Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Till Ulenspegel op Platt - Eulenspiegels Abenteuer auf Plattdeutsch

"Till Ulenspegel op Platt" von Manfred A. Sahm

Manfred A. Sahm übersetzt die Abenteuer eines bekannten Helden in "Till Ulenspegel op Platt" auf Plattdeutsch.

Der mittelalterliche Narr Till Eulenspiegel ist sehr bekannt und präsentiert seit dem 14. Jahrhundert vielen Generationen als vielschichtige Unterhaltung. Bereits im Mittelalter wurden seine Schelmenstreiche und Abenteuer in 96 Historien aufgezeichnet und aus dem Niederdeutschen ins Hochdeutsche übersetzt. Nach der gedruckten Fassung von 1515 hat der Autor Manfred A. Sahm alle Geschichten in eine moderne, lesbare plattdeutsche Fassung gebracht und auch die alten Holzschnitte mit eingefügt. Die Historien verbreiten sowohl beim Lesen als auch im Vortrag viel Vergnügen. Selbst die zum Teil sehr groben Streiche sind geeignet, Stunden oder Abende humorvoll zu gestalten, denn der Gesellschaft den Spiegel vorzuhalten, war Eulenspiegels oberste Intention. Mit seinen 96 Streichen hat er das in einer sehr humorvollen und derben Sprache geschafft.

Obwohl Niederdeutsch die ursprüngliche Fassung der Abenteuer war, ist "Till Ulenspegel op Platt" von Manfred A. Sahm ein einzigartiges Unterfangen, denn es gab bisher keine moderne, niederdeutsche Version der Texte. Zum Genuss des Buches ist die Kenntnis des niederdeutschen Dialekts in Grundkenntnissen notwendig. Es wird bei der Lektüre und dem Vergleich mit der hochdeutschen Version schnell deutlich, dass Humor auf Platt vollkommen anders wirkt und für viel Lesevergnügen sorgt.

"Till Ulenspegel op Platt" von Manfred A. Sahm ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6106-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.