Aktuelle Pressemitteilungen: Immobilien


Immobilien

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

TVR Immobilien und Projektentwicklung GmbH

Interview mit Immobilienmakler Thorsten van Riet

(01.07.2014) Der Immobilienmarkt in Köln Der Immobilienmarkt in Köln zeichnet sich bereits seit Jahren durch steigende Miet- und Immobilienpreise aus. Denn Köln ist weiterhin bei vielen Menschen beliebt. Die Lage am Rhein, die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung und die vielen Arbeitsplätze der umliegenden Unternehmen sorgen dafür, dass die Einwohnerzahl und somit auch die Nachfrage nach Wohnraum stetig wachsen. Vor allem der Kölner Süden mit den Stadtteilen...
ARCH-ING-Immobilien IVD

Interview mit Immobilienmakler A. Hakan Citak aus Köln

(30.06.2014) Der Immobilienmarkt in Köln Der Immobilienmarkt in Köln zeigt sich weiter von seiner besten Seite. Der Index für die Entwicklung der Mietpreise für Wohnungen in Köln ist im Vergleich zum Vorjahr von 114,6 auf 116,7 gestiegen. Auch bei den Bruttorenditen für Immobilien steht Köln mit 6,5% hervorragend da. Und beim Vergleich der Preise für Eigentumswohnungen belegt Köln mit 1.700 € pro Quadratmeter nach München, Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg den fünften Platz....
AXING AG

Antennen-Planungsservice für Architekten und Bauunternehmen für ...

(26.06.2014) Für den Bauherren stellt sich die Frage, wie eine moderne Medienversorgung heutzutage zu gestalten ist? Es bietet sich hier die Chance eine Verkabelung zu installieren, die den Bedürfnissen einer modernen Medienwelt gerecht wird. Architekten und Planer haben einen umfassenden Gestaltungsspielraum. Je nach den Anforderungen der künftigen Bewohnerschaft und Größe der Wohnanlage können verschiedene SAT-Anlagen zum Einsatz kommen. Unter der Servicenummer 0800/ 28 464 28 können sich Architekten und Planer von Mehrfamilienhäusern kostenlos beraten lassen. Die Verkabelung für eine Gemeinschaftssatellitenanlage ist nicht teurer oder aufwändiger als für den Kabelempfang. Die technische Planung der SAT-Anlage und der Hausverkabelung sollte von einem spezialisierten Fachplaner erstellt werden....
Hegerich Immobilien GmbH

Staat zockt Immobilienkäufer ab

(23.06.2014) Einerseits kann man die Immobilie günstig finanzieren, andererseits lohnt es kaum, sein Erspartes zur Bank zu bringen. Trotzdem erscheint es notwendig die anfallenden Erwerbs- oder Kaufnebenkosten nicht aus den Augen zu verlieren. Zum reinen Kaufpreis addieren sich weitere Positionen, die diesen nochmals um bis zu 14 Prozent erhöhen können. Hierzu zählen beispielsweise Notarkosten, Maklerprovision, Bankgebühren und sonstige Kosten, wie solche für Renovierungsarbeiten, wenn es sich nicht um Neubauten handelt. Auch Beraterkosten für Sachverständige und/oder Architekten sind einzukalkulieren. Sie sollten den Käufer auf mögliche Mängel hinweisen und ihm dabei helfen festzustellen, ob die Immobilie überhaupt die gewünschten Kriterien erfüllt. Besonders ärgerlich aber ist für den...
A-F-Immobilien

Immobilien-Jahr 2014 in der Region Lüneburg: Halbzeit

(23.06.2014) Seit dem 01.05.2014 ist der Energie-Ausweis nun Pflichtangabe bei allen Inseraten, egal, ob eine Immobilie verkauft oder vermietet werden soll. Während der Gesetzgeber sich mit Bußgeldern im Jahr 2014 noch zurückhalten will, sind einige Vereine und Anwälte bereits dabei, Anbieter abzumahnen, die keine Energie-Ausweis-Daten veröffentlichen. Dies betrifft übrigens keineswegs nur Immobilienmakler, sondern vor allem private Verkäufer. Seit dem 13.06.2014 gilt auch...
ASD Online Marketing UG

Mit flüssiger Bauwerksabdichtung gegen Regen, Blitz und Donner

(23.06.2014) Mit der Zeit zeigen sich in Baumaterialien, wie Beton, Risse. Die Gründe dafür sind sehr verschieden, unschön und gefährlich für die Bausubstanz sind sie aber allemal. Durch diese Risse kann Feuchtigkeit eindringen. Nicht nur, dass das Gebäude unansehnlich wird. Auch die Schädigung des Bauwerks schreitet voran, bis dann nur noch sehr aufwendige und teure Sanierungen helfen können. So weit muss man es aber nicht kommen lassen. Es gibt die Möglichkeit der...
IM Ferienimmobilien

Upstalsboom Resort Deichgraf: So viele Zweitkäufer von Ferienwohnungen wie ...

(20.06.2014) Als Entscheidungskriterium Nummer 1 für den Immobilienkauf heißt es stets: Lage, Lage und noch mal Lage! Wie kürzlich in dem von Engel & Völkers veröffentlichten "Ferienimmobilien Marktbericht Deutschland 2014" publiziert, führt das zum Teil zu astronomischen Quadratmeterpreisen von bis zu 14.000 Euro auf den Inseln der niedersächsischen Nordseeküste. Auch für den Ferienimmobilienspezialisten IMF gilt die Regel: Lage, Lage, Lage, allerdings gibt es hierfür eine...
Grundstückskultur

Liebling Hellersdorf: Baugrundstücke für Ihr Reihen- oder Doppelhaus nahe ...

(19.06.2014) ...südlich des Kaufparks in Eiche. In Laufdistanz zur Wuhle und zu den Marzahner Gärten gelegen, sind Sie in wenigen Minuten im Grünen. Vor Ort versorgen Sie zahlreiche Läden, Schulen, Ärzte und weitere Einrichtungen des täglichen Bedarfs mit allem was für ein angenehmes Wohnen notwendig ist. Das Wohnangebot in diesem Stadtteil ist geprägt von Mietwohnungen in vielfältigen Größen und Formen. Nun bietet sich Ihnen die, in Hellersdorf fast einzigartige Möglichkeit, ein Eigenheim zu errichten. Umgeben von Supermärkten, dem Kaufpark, Helle Mitte, dem East Gate, Schulen und Ärztezentren werden Sie innerhalb eines Bewegungsradius‘ von maximal 10 Minuten rundum versorgt. Zur sportlichen Betätigung fahren Sie in eines der Fitnessstudios, genießen den Wuhle-Wanderweg oder besuchen das grüne...
Holzbau Becker & Sohn GmbH

Im Wechselspiel der Jahreszeiten: Leben, wie andere Urlaub machen

(18.06.2014) Ein Rheinländer Pärchen hatte dies bereits vor gut 17 Jahren in die Tat umgesetzt. Während 2005 die Obstbäume im schön angelegten Garten blühten, die Kinder inzwischen aus dem Haus waren, nahm der Gedanke auf Neuanfang ohne Kinder mit einem zweiten Hausbau immer mehr Raum ein. Mit Blick auf die nahende Pensionierung war natürlich auch der Gedanke dabei, mit einem altersgerechten Haus alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, in schöner Umgebung entspannt den Ruhestand...
BOEHME® SYSTEMS Vertriebs GmbH

Weniger ist mehr

(17.06.2014) Ob beim Neubau oder aber im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen – das Dach spielt hinsichtlich der Energieeffizienz von Gebäuden eine wichtige Rolle. Bei schweren Materialien und dem Einsatz von Dämmstoffen kann es oftmals zu ungewollten statischen Problemen kommen. Gefragt sind daher Bauelemente, welche die Dachkonstruktion durch ihr eigenes Gewicht nicht zusätzlich belasten, hochwertig sind und auch hohen architektonischen Ansprüchen genügen. Diese Vorteile vereint der...

 

Seite:    1  122  183  214  229  237  241  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  266  269  274  285