Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Bielefelder Vorsorge bietet kostenlosen Vergleich der gesetzlichen Krankenversicherung

Bielefelder Vorsorge - Versicherungsmakler aus Bielefeld, Spezialist für die gesetzliche Krankenkasse

Bielefeld, 20. Dezember 2013. Die Bielefelder Vorsorge - zugelassener Versicherungsmakler aus Bielefeld - bietet ab dem kommenden Jahr eine kostenlose Beratung für gesetzlich Versicherte an.

Etwa 90 Prozent der Deutschen sind derzeit Mitglied in einer der mehr als 130 gesetzlichen Krankenversicherungen. Nur selten sind den Versicherten jedoch die Unterschiede zwischen den Kassen und dem individuellen Angebot der eigenen Krankenkasse bekannt.

"Meine langjährige Erfahrung als Versicherungsmakler hat gezeigt, dass Mitglieder oft nur unzureichend über die gesetzliche Krankenversicherung aufgeklärt sind.", so Sascha Dürdoth, Geschäftsführer und Vertriebsleiter der Bielefelder Vorsorge. "Wir wollen mit unserem Service diese Informationslücke schließen und identifizieren bei Bedarf auch gern mögliche Versorgungslücken beim Kunden."

Adam Parusel, Geschäftsführer der Bielefelder Vorsorge und verantwortlich für Marketing fügt hinzu: "Neben unserer Telefonhotline ist auch ein Onlineangebot geplant, über das sich Interessenten umfassend informieren können. Vergleich, Kündigung und Wechsel der Krankenkasse können auf Wunsch online getätigt werden."

Die Themen gesetzliche Krankenversicherungen und private Zusatzversicherungen werden in Zukunft weiterhin an Bedeutung gewinnen, sind sich die beiden Geschäftsführer der Bielefelder Vorsorge sicher. Schon heute besitzen bereits etwa 30 Prozent der gesetzlich Versicherten eine private Zusatzversicherung. "Wir rechnen mit einem weiteren Anstieg der Nachfrage nach einer individuellen, kostenoptimierten und hochwertigen Krankenversicherung."