Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Ab wann wachsen die Haare nach einer Haartransplantation?

Copyright: pixabay.com

Nach einer Haartransplantation wachsen die Haare wieder. Dieser Wachstumsprozess beginnt ca. zwölf bis vierzehn Wochen nach der Haartransplantation.

Für jemanden, der sich bislang noch nie mit dem Thema Haartransplantation beschäftigt hat, ist es zunächst einmal überraschend wenn er feststellt, dass die verpflanzten Haare nach einer Haarverpflanzung wieder wachsen können und dieses dauerhaft. Dieser Wachstumsprozess beginnt ca. zwölf bis vierzehn Wochen nach der Haartransplantation. Danach können die verpflanzten Haare auf eine natürliche Art nicht wieder ausfallen, sofern die Haarwurzeln aus der richtigen, sicheren Spenderfläche entnommen wurden.

Dieses liegt daran, weil die Haarwurzel ihre genetische Wachstumsinformation, die in jeder Haarwurzel verankert ist, auch nach der Verpflanzung beibehalten und zwar unabhängig von der Empfängerstelle. Allerdings verlieren die Patienten innerhalb von zwei bis sechs Wochen nach dem Eingriff einen Teil der verpflanzten Haare wieder - nicht jedoch die Haarwurzeln. Dieses liegt daran, dass die Transplantate (Grafts) dadurch, dass sie im Rahmen der OP eine gewisse Zeit außerhalb ihres normalen Umfeldes verbrachten, einen Sauerstoffmangel erlitten haben.

Da aber die Grafts nach der Transplantation bereits fest verankert sind, stellt sich danach ein erneutes, dauerhaftes und natürliches Wachstum ein. In kleinen Schritten füllt sich der behandelte Bereich innerhalb der nächsten sechs bis zehn Monate nach der OP mit kräftigen neuen Haaren, spätestens nach zwölf Monaten ist dann im Regelfall das erfolgreiche Endergebnis zu bewundern.

Allerdings gibt es auch hier Ausnahmen, denn bei einigen Patienten zeigt sich schon nach drei bis fünf Monaten ein bemerkenswertes Ergebnis.


Für all Ihre Fragen rund um das Thema Haartransplantation stehen wir Ihnen unter http://hair-clinic-med.de/ab-wann-wachsen-die-haare-nach-einer-haartransplantation/, jederzeit gerne mit einer Beratung zur Verfügung.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.