Aktuelle Pressemitteilungen

Forschung/Wissenschaft

Medizinische und biotechnologische Innovationen auf der Future Tech Expo 2018

Future Tech Expo 2018

Vorstellung und Erläuterung von bisher unentdeckter Forschung

TAIPEH, Taiwan - Mit so unterschiedlichen Innovationen wie einer einfachen Augentropfenverabreichung zur Behandlung von Kurzsichtigkeit, einem tragbaren Monitor zur Warnung vor Herzproblemen, bevor sie kritisch werden, und einem neuen Medikament gegen schwer zu behandelnde Krebserkrankungen werden die neuesten Innovationen in den Bereichen Biotechnologie, medizinische Behandlungen und Medizingeräte auf der Future Tech Expo 2018 vorgestellt. Die Veranstaltung findet vom 13. bis 15. Dezember 2018 im Taipei World Trade Center, Halle 3 in Taipeh, Taiwan statt. Hauptorganisator der Future Tech Expo 2018 ist das taiwanesische Ministerium für Wissenschaft und Technologie (Ministry of Science and Technology, MOST).

Die Future Tech Expo 2018 will die Öffentlichkeit mit modernster Forschung vertraut machen und den Menschen vermitteln, wie die Wissenschaft ihr Leben verbessern kann. Future Tech 2018 wird auch die Arbeit von Wissenschaftlern und Forschern würdigen und Taiwans Fähigkeiten in der bahnbrechenden praktischen Wissenschaft aufzeigen. Die Future Tech 2018 veranschaulicht Taiwans revolutionäre Durchbrüche im Bereich intelligenter, präziser Medizintechnik.

Laut dem Global Competitiveness Report des Weltwirtschaftsforums belegt Taiwan für 2018 in der Kategorie "Innovation Ecosystem Component" in Bezug auf das wichtigste Wettbewerbsmerkmal - Innovationsfähigkeit - den ersten Platz in Asien und den vierten Platz weltweit (nach Deutschland, den USA und der Schweiz).

Neue Ideen: Von der Behebung von Kurzsichtigkeit bis zur Heilung von Krebserkrankungen
An der taiwanesischen China Medical University arbeiten Forscher an einem revolutionären Medikament, das eine einfache Heilung von Kurzsichtigkeit bewirken könnte - ohne Unannehmlichkeiten oder Nebenwirkungen. Möglicherweise können damit viele Menschen gänzlich auf ihre Brille oder Kontaktlinsen verzichten. Die Forscher glauben, dass sie eine der Ursachen für die leichte Verlängerung des Augapfels, die Kurzsichtigkeit verursacht, identifiziert haben, und sie haben ein Medikament entwickelt, das diese genau angeht. In Tierversuchen reichte die einfache Verabreichung des neuen Medikaments in Augentropfenform aus, um die normale Sehkraft wiederherzustellen. Das Team plant, im Jahr 2019 mit Humanstudien zu beginnen.

Die National Health Research Institutes (NHRI) stellen Forschungsarbeiten zu einem aufregenden neuen krebsbekämpfenden Medikament vor. In Tests reduzierte das Medikament die Größe der Tumore signifikant. Es scheint besonders wirksam gegen häufige Krebsarten zu sein, die schwer zu behandeln sind. Die US-amerikanische Arzneimittelzulassungsbehörde FDA hat die weitere Erforschung des Medikaments in den USA genehmigt.

An der Chang Gung Universität haben medizinische Forscher ein komfortables, tragbares Kardial-Frühwarnsystem zur Echtzeit-Erkennung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen entwickelt. Das System könnte in Krankenhäusern, aber auch zu Hause und im Alltag eingesetzt werden, um Patienten und Betreuer über Mobilfunknetze zu informieren, wenn Aufmerksamkeit notwendig ist. Solche tragbaren Technologien können eine rechtzeitige Behandlung gefährlicher Herzerkrankungen gewährleisten.

Erfahren Sie jetzt mehr über die Future Tech Expo 2018 unter: http://www.futuretech.org.tw

Über die Future Tech Expo 2018
Die Future-Tech-Messe zeigt Taiwans Innovationen - in Bereichen wie künstliche Intelligenz, grüne Energie, Biotechnologie, Pharmazeutika und Nanomaterialien -, die für die Lebensgrundlage der Menschen und für die Entwicklung der Gesellschaft und einer industriellen Wirtschaft von entscheidender Bedeutung sind. Die jährliche Veranstaltung, die erstmals 2017 stattfand, wird vom Ministerium für Wissenschaft und Technologie (Ministry of Science and Technology, MOST) organisiert.

Um die Fähigkeit Taiwans in Bezug auf das Beherrschen praktischer Schlüsseltechnologien für die Industrie aufzuzeigen, umfassen die Auswahlkriterien sowohl die industrielle Anwendbarkeit als auch die wissenschaftliche Innovation. Innovationen werden sorgfältig aus Forschungseinrichtungen, Wissenschaftsparks und vielen anderen Quellen ausgewählt. Durch die Nutzung dieser Ausstellung, um die praktische Kreativität der taiwanesischen Industrie, Wissenschaft und Forschung zu teilen und zu veröffentlichen, verbessert Taiwan seine bereits starke Position als globale Quelle innovativer Wissenschaft und Technologie.

Über das Ministerium für Wissenschaft und Technologie (MOST)
Wissenschaftliche und technologische Innovationen sind wichtige Impulsgeber für Wirtschaftswachstum und nationalen Fortschritt. Das Ministry of Science and Technology (MOST) ist führend bei der Erforschung und Entwicklung der neuesten Technologien in Taiwan. Es ist ein Nachfolger des 1967 gegründeten National Science Council (NSC). MOST fördert die Entwicklung von Wissenschaft und Technologie, unterstützt und fördert zukunftsorientierte akademische Forschung und beaufsichtigt Taiwans Wissenschaftsparks - kritische Impulsgeber für Innovation und Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie, die Taiwan zu einem wichtigen Anbieter von praktischen Technologien gemacht haben, die weltweit von Milliarden von Menschen genutzt werden. Das Ministerium ist bestrebt, Wissenschaft und Technologie mit den Geisteswissenschaften in Einklang zu bringen, um die Originalität und internationale Wettbewerbsfähigkeit Taiwans zu fördern. MOST bietet strategische Leitlinien auf höchster Ebene für die nationale Politik, indem es den Nationalen Wissenschafts- und Technologieentwicklungsplan erstellt.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.