Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Business Process Model and Notation (BPMN 2.0) - Einführung und ...

(07.03.2017) Es gab im Bereich der Geschäftsprozessmodellierung in der jüngsten Vergangenheit viele entscheidende Veränderungen, da sich die Welt der Unternehmen im Allgemeinen weiter entwickelt hat und die damit verbundenen Prozesse logischerweise angepasst und modernisiert werden mussten. Das vorliegende Buch untersucht den aktuellen Stand der Geschäftsprozessmodellierung und zeigt, welche Entwicklungen man in der nahen Zukunft erwarten kann. Daraufhin wird die BPMN 2.0 Methode...
timesandmore

Bessere Zeiten: Vom "Time is Money" zu "Time is Honey"

(07.03.2017) »Zeit ist Geld« - es ist diese Erfolgsformel des Moralisten Benjamin Franklin, niedergeschrieben in seinen »Ratschlägen an einen jungen Kaufmann« (1784), die für die hektische, endlose und maßlose Suche nach Zeit, mehr Tempo und immer mehr Geld- und Güterwohlstand steht. »Verschwende weder Zeit noch Geld, sondern mache das Beste aus beidem« mahnt Franklin in seinem Traktat. Was aber, wenn das Beste gar nicht in Geld verrechenbar ist? Was, wenn im Leben vor allem...
tredition GmbH

Wie kann NLP konstruktives Fehler-Management unterstützen? - Sachbuch für ...

(07.03.2017) Fehler sind menschlich und kommen im Alltag immer wieder vor, egal wie sehr man sich bemüht, diese zu vermeiden. Für Unternehmen können Fehler jedoch in einigen Fällen zu Problemen und Umsatzverlusten führen. Aus diesem Grund ist es für Unternehmen besonders wichtig, dass sie ein konstruktives Fehler-Management anwenden. Es reicht nicht, die Mitarbeiter zu tadeln oder diese zu bestrafen. Dadurch werden diese demotiviert und eventuell sogar weniger produktiv werden....
Joachim Lutz (Lifepharm)

Interview mit Organisationsleiter Joachim Lutz - Das Leben eines ...

(03.03.2017) Was motiviert Sie? Es motiviert mich, wenn meine Partner erfolgreich werden. Es gibt nichts Schöneres als erfolgreiche Geschäftspartner, die wieder anfangen zu träumen. Die neue Visionen und neue Ziele haben und diese dann Stück für Stück erreichen. Warum Lifepharm? Vor 30 Jahren kam ich mit Network Marketing in Kontakt. Ich traf sehr erfolgreiche Networker, die Ihre Berufung gefunden haben. Das wollte ich auch. Ich machte mich auf den Weg und suchte das geeignete Unternehmen. Manches entpuppte sich als Flop. Einige hielten nicht, was Sie versprachen, und wieder andere waren nach kurzer Zeit wieder verschwunden. Mein Ziel ist es, einmal etwas Großes aufzubauen, um dauerhaft davon zu profitieren. Niemand hat Lust alle 6 - 12 Monate wieder von vorne zu beginnen. Lifepharm wird es...
Büro für psychologisches Coaching

(R)eine Erfolgssache: Business-Coaching von Torsten Wulff bei Hamburg

(02.03.2017) Berufliche und private Ziele verwirklichen: häufig ein schwieriges Unterfangen. Oftmals treten im Job oder zu Hause Probleme auf und wir lassen uns von diesen abschrecken. Dabei ist es kompliziert, mit sich selbst im Einklang zu leben und ausgeglichen zu bleiben. Um einen entsprechenden Weitblick für diese Dinge zu bekommen, benötigt man eine Menge analytisches Geschick. Hier hilft Torsten Wulff mit seinem psychologischen Business-Coaching in Hamburg und Umgebung weiter. Besonders Führungskräfte bekommen den Druck im Job deutlich zu spüren. Wie gehe ich am besten mit meinen Mitarbeitern um und wie trete ich überzeugend auf? Das sind nur einige der Fragen, die sich Führungskräfte im Arbeitsalltag stellen. Psychotherapeut Torsten Wulff ist ein Experte auf dem Gebiet der...
Praktiker-Seminare GbR

Arbeitsrecht und Personalvertretungsrecht in Mecklenburg-Vorpommern

(01.03.2017) Inhouse- Seminare zum Landes-PersVG M-V für die Personalräte in Mecklenburg-Vorpommern führt die Praktiker-Seminare GbR durch. Der Dozent kommt in die Dienststelle des Auftraggebers. Behandelt wird das LPersVG M-V (Grundlagen und Vertiefung bzw. PR1 und PR2) und das allgemeine Arbeitsrecht (AR1 und AR2). Kombinationen, z.B. "PR1 und PR2" oder "PR1 und AR2", sind möglich. Einzeln dauern die Seminare i.d.R. 3 Tage, kombiniert 5 Tage. Vermittelt werden Rechtskenntnisse und alles, was für eine erfolgreiche und praxisnahe Personalratsarbeit erforderlich ist. Der Dozent, unser Fachmann für das LPersVG M-V, war selbst viele Jahre Mitglied im Personalrat, des Weiteren 8 Jahre lang Arbeitsrichter, und leitet die Seminare seit vielen Jahren sehr praxisbezogen. Das PersVG des Landes...
Hochschule Reutlingen

KARL STORZ unterstützt Telemedizin Forschung und Lehre an der Hochschule ...

(01.03.2017) Mit einer Spende eines VisitOR1 unterstützt die Firma KARL STORZ aus Tuttlingen den weiteren Ausbau der Fakultät Informatik mit hochmoderner Medizintechnik. Das Telemedizingerät der Firma wird nun in Forschung und Lehre vor allem in den Studiengängen Medizinisch-Technische Informatik sowie Human-Centered Computing der Hochschule Reutlingen eingesetzt. Studiendekan Prof Dr. Oliver Burgert "Mit dem VisitOR1 können unsere Studierenden nun vor Ort selbst erleben, wie...
engel4success

Exklusivinterview: Heike Engel-Wollenberg berichtet über ihren Erfolg mit ...

(01.03.2017) Wie haben Sie Ihr Geschäft aufgebaut? Ich bin jetzt seit über 22 Jahren selbständig als Psychologin und beschäftige mich mit Erfolgspsychologie. Neben einer eigenen Praxis veranstaltete ich Seminare für Lebensziele. Dann habe ich Fehler gemacht und mein kleines Unternehmen bis kurz vor den Ruin gebracht. Da ich kein Geld mehr hatte, hatte ich keine andere Möglichkeit, als mich selbst wieder aus dieser Misere herauszuholen. Meine Erkenntnisse habe ich in Form eines...
traineestellen.com

Traineestellen.com - Die neue Jobbbörsel für Absolventen und Young Professionals

(01.03.2017) Traineestellen.com ist die neue Adresse im Internet für angehende Berufseinsteiger! Studierende, Absolventen und Young Professionals können bei Ihrer Mission, in der Arbeitswelt Fuß zu fassen, nach Jobangeboten speziell für diese Zielgruppe suchen! Diese Spezial-Jobbörse richtet sich ausschließlich an Nachwuchstalente auf der Suche nach einer Traineestelle. Diese Besonderheit können sich aber auch Arbeitgeber zu Nutze machen - mit zielgruppenspezifischen...
MaFeCon

Ist eine Kundenbeschwerde etwas Unangenehmes?

(28.02.2017) Kundenbeschwerden werden nicht selten als unangenehm und lästig betrachtet. In dem Moment, wo dies geschieht, wird jedoch gleichzeitig auch der Kunde selbst als unangenehm und lästig betrachtet! Er wird als ein nörgelnder und zeitraubender Mitmensch abqualifiziert. Andererseits werden Millionen-Etats in ein funktionierendes Marketing investiert, um Kunden für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu begeistern und überhaupt erst zu gewinnen. Ist der Kunde einmal...

 

Seite:    1  12  18  21  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  45  48  53  64  85  127  212  382