Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Seminar Bilanzen lesen und steuern - Seminare in München

S&P Seminare Bilanzwissen

Kennen Sie die Bewertungsspielräume bei der Bilanz und der GuV?

Unsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

München & Köln 13.-14.08.2019

Berlin & Stuttgart 29.-30.10.2019

Leipzig & Hamburg 10.-11.12.2019

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach über unser online Anmeldeformular.


Zielgruppe:

Dieses Seminar wurde speziell für Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter
in den Bereichen Technik, Produktion, F&E sowie Vertrieb konzipiert.


Ihr Nutzen mit dem Seminar:

1. Tag:

> Was kann man in einer Bilanz lesen - und was nicht?
> Bilanz-ABC: Spielräume bei der Bewertung von Aktiva und Passiva richtig nutzen
> Den Jahresabschluss risikoorientiert bewerten

2. Tag:

> Rentabilität und Liquidität mit Hilfe der Bilanz steuern und gezielt verbessern
> Aufbau eines aussagekräftigen Branchen-und Konkurrenz-Vergleichs
> Anforderungen an das Risikomanagement und an die Compliance-Organisation sicher erfüllen


Ihr Vorsprung - Seminar Bilanz-Wissen Kompakt:

+ Bilanzanalyse-Tool gemäß Bankenstandard
+ Rating-Tool zu Erstellung des eigenen Unternehmensratings
+ Kennzahlen-Report zur Bilanzoptimierung
+ Branchen-Kennzahlen und Top-Kennzahlen zur optimalen Steuerung des eigenen Jahresabschlusses


Spezial - Seminar Bilanz-Wissen Kompakt:

+ Zusätzlich händigen wir Ihnen ein international anerkanntes Rating zu Ihrem eigenen Unternehmen aus
+ Praxisleitfaden "Direkter Aufbau des Risikomanagements" (Umfang ca. 50 Seiten)


Viele weitere Informationen zum Thema Bilanzwissen erhalten Sie auch unter: www.seminar-finanzen-controlling.de


Sie wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team hilft Ihnen jederzeit unverbindlich weiter: 089/452 429 70 100

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.