Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Betriebshaftpflichtversicherung - wortwörtlich eine Pflicht für jeden Betriebsinhaber

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist für Unternehmer eine der wichtigsten Versicherungen.

Es bedeutet Verantwortung und bedarf viel Kraft und Zeit einen eigenen Betrieb aufzubauen. Zur Verwirklichung seiner Ideen investiert ein Unternehmer dabei sehr viel seiner Energie. Die vielen Dinge, die es bei einer Gründung zu beachten gilt, führen schnell dazu, dass viele Firmengründer im Eifer des Gefechts schlicht vergessen, Ihr Unternehmen und damit ihre berufliche Existenz richtig abzusichern: So kann ein Schadenfall recht schnell zu einer Bedrohung der Existenz führen.

Absicherung der Existenzgrundlage
Laut Holger Tietz, dem Vorstand der INTER Versicherungsgruppe, ist die Betriebshaftpflichtversicherung für Unternehmer eine der wichtigsten Versicherungen, weil Schäden schnell existenzbedrohende Dimensionen annehmen können

Im Folgenden ein Beispiel aus der Praxis:
An einem Firmengebäude werden durch einen Bauhandwerker Schweißarbeiten durchgeführt. Der Handwerker löst bei seiner Arbeit aber einen Brand aus, welcher wiederum auf das Nachbargebäude übergreift. Für das Unternehmen werden derartige Schäden richtig teuer und führen im schlimmsten Fall zur Geschäftsaufgabe. Durch die Betriebshaftpflichtversicherung ist der Betrieb jedoch vor dieser existenziellen Bedrohung geschützt.

Weitere Beispiele und Hinweise zur Bertriebshaftpflicht für Selbständige

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.