Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e.V.

IfKom: Ingenieure sorgen für Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit

(09.09.2015) Die Ingenieure für Kommunikation ( IfKom e. V. ) fordern die Beibehaltung hoher Qualitätsstandards in den Hochschulstudiengängen und ein breiteres Grundlagenwissen sowie auch weiterhin die Verleihung des Diplomgrades neben Bachelor- und Mastergraden. Anlässlich ihrer Herbsttagung in Berlin haben die Verbandsgremien Bundesvorstand und Verbandsrat über Wege zur Verbesserung der zunehmend verschulten und spezialisierten Studiengänge diskutiert. Immer öfter bieten Hochschulen Studiengänge im Ingenieurwesen mit einem engen fachlichen Spezialgebiet oder einer Spezialisierung an. Bei einer Einengung auf ein zu schmal begrenztes Spezialgebiet des Ingenieurwesens besteht die Gefahr, dass die erworbenen Kompetenzen und die zugehörige Berufsbezeichnung zwar aktuell modisch klingen, jedoch...
Steuerberater Jürgen-Dieter Körnig

Tierfreunde sparen Steuern

(09.09.2015) Das Halten von Haustieren eignet sich zwar nicht, um im großen Stil Steuern einzusparen, aber manchen Kostenaufwand kann der Tierfreund steuerlich geltend machen. So können beispielsweise die Kosten für die Betreuung von Haustieren als haushaltsnahe Dienstleistungen in der Steuererklärung abgesetzt werden. Die Einkommensteuer reduziert sich um die Betreuungsaufwendungen, höchstens jedoch um einen Betrag von 4000 Euro pro Jahr. Zu dieser positiven Entscheidung für alle Haustierhalter kommt das Finanzgericht Münster in einem aktuellen Urteilsspruch. Die steuerlichen Mehraufwendungen für das Haustier lassen sich aber nur geltend machen, wenn die Versorgung, Pflege und Betreuung im Haus und Garten des Steuerpflichtigen stattfindet. Über den steuerlichen Status der Steuerersparnis in...
Ceiba Network UG

Kibaran Resources legt neue Ressourcenschätzung für das Graphitprojekt ...

(08.09.2015) Unter anderem eine Abnahmevereinbarung mit ThyssenKrupp, Kreditförderwürdigkeit durch deutsche Regierung bestätigt etc. Dabei ist etwas in den Hintergrund geraten, dass Kibaran über ein zweites, sehr viel versprechendes Graphitprojekt in Tansania verfügt. Dabei handelt es sich um die Liegenschaft Merelani East, für die Kibaran nun eine neue Ressourcenschätzung vorlegen konnte, die bei einem Cut-off-Gehalt von >5% TGC (Total Graphitic Carbon, Gesamtgraphitkohle)...
GOPA IT Connect

Wie Manager im Mittelstand die Effizienz und Transparenz in Projekten und ...

(08.09.2015) Klassische Arbeits- und Projektorganisationen dominieren den Alltag in den Unternehmen. Die Informationen werden von den Mitarbeitern über die verschiedenen Hierarchieebenen zur Geschäftsleitung gebracht. Sämtliche an diesen Prozessen beteiligten Personen analysieren die erhaltenen Berichte und verfassen eigene Reports, die sie an die nächsthöhere Stelle weiterleiten, wobei jedes Mal eine neu interpretierte Version der Statusberichte entsteht. Auf diese Weise haben die relevanten Daten nicht nur mehrere unterschiedliche Stände. Die Geschäftsleitung erhält in den meisten Fällen Berichte, die auf bereits veralteten Angaben beruhen, da der klassische Prozess zur Entscheidungsvorlage systembedingt viel Zeit in Anspruch nimmt. Mangelnde Transparenz in klassischen Arbeitsabläufen...
tredition GmbH

EPSAS – neuer Leitfaden als Vorbereitung auf die Einführung europäischer ...

(08.09.2015) Die europäische Union plant die Einführung europaweit gültiger Rechnungslegungsstandards für den öffentlichen Sektor, also verbindliche Vorgaben wie die ca. 17.500 Kommunen, Landes- und Bundesbehörden in Deutschland zukünftig ihre Finanzen darstellen sollen. Es handelt sich dabei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht um eine Verordnung oder ein Gesetz, sondern vielmehr um eine Absichtserklärung, die aber bis voraussichtlich 2020 einen für ganz Europa verbindlichen...
BURK AG

Firma Holtkamp GmbH und Co. Möbelwerk KG - Firma Personaltransfer West GmbH

(07.09.2015) Erwartungen an Transfergesellschaft Holtkamp haben sich voll erfüllt – Fast alle Arbeitnehmer konnten vermittelt werden. Insolvenzverwalter Michael Mönig, Agentur für Arbeit und Personaltransfer West GmbH sind mit dem positiven Abschluss sehr zufrieden. Mit Ablauf des Monats August endete die Transfergesellschaft Holtkamp in Melle mit einem beeindruckenden Ergebnis. 85 Mitarbeiter wechselten Anfang März in die eigens geschaffene Gesellschaft. Bereits nach ein paar Wochen zeichnete sich ab, dass die qualifizierten Fachkräfte am Markt sehr gefragt sind. Nach individuellen Schulungs-, Um- und Weiterqualifizierungsmaßnahmen, sowie ausführlichen Coachings, sind nun fast 70 Mitarbeiter wieder im Arbeitsmarkt aktiv. Nicht nur die angebotenen fachspezifischen und allgemeinen Lehrgänge, wie...
Maturus Finance GmbH

Sale & Lease Back: Finanzierungsoption für den Neustart aus der Krise

(03.09.2015) (Hamburg, 03. September 2015) Die seit März 2012 geltende neue deutsche Insolvenzordnung kommt überwiegend gut im Markt an – so das Ergebnis der McKinsey/Noerr-InsO-Studie 2015. Für die Studie wurden 220 Sanierungs- und Insolvenzexperten in Deutschland befragt. 92 Prozent der Befragten gaben demnach an, dass die Änderungen das deutsche Sanierungsrecht attraktiver machen. Im Rahmen des ESUG (Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen) soll stärker als früher die nachhaltige Sanierung des Unternehmens im Fokus stehen. Ziel ist die dauerhafte Wiederherstellung der Wettbewerbsfähigkeit. Wichtige Neuerungen sind laut Studie zudem die Stärkung der Gläubigereinflüsse, die Erleichterung der Eigenverwaltung sowie der Abbau von Hemmnissen und Verzögerungen im Planverfahren....
CORRIGO AG

Die CORRIGO AG schließt Kooperation mit der Unternehmer-Beratung JRT GmbH

(02.09.2015) Das spezielle Anforderungsprofil der Kunden steht bei beiden Unternehmen im Zentrum und soll ab sofort durch das Zusammenspiel der Informationsdienstleistungen sowie die Verdichtung der Zuständigkeitsbereiche allumfassend berücksichtigt werden. "Wir sind sehr glücklich über diese strategische Zusammenarbeit. In Kooperation mit der Unternehmer-Beratung JRT GmbH ist gewährleistet, dass noch mehr Menschen Zugang zu unserer Dienstleistung erhalten", bekräftigen Peter...
Campello Verlagshaus GmbH

Campello Verlagshaus veranstaltet das Livestream-Event Investment & ...

(02.09.2015) Vom 08. bis zum 13. September 2015 findet das erste mehrtägige Livestream-Event rund um zahlreiche Themen aus den Bereichen Börse und Business statt. Mit den Investment & Business Days (IBD) ermöglicht das Campello Verlagshaus Teilnehmern an 6 aufeinanderfolgenden Tagen auf 5 verschiedenen Livestream-Channels, kostenfrei die Fachvorträge von 70 Top-Referenten zu verfolgen. Per Internetübertragung können sich die Zuschauer live über aktuelle Investmentstrategien, Trading-Themen und neue Management-Tools informieren. Die Referenten stammen aus renommierten Unternehmen aus dem Banken- und Brokerumfeld, wie z.B. Deutsche Bank, Commerzbank, flatex, S Broker, BNP Paribas, Société Générale und ETF Securities. Die Spitzenvertreter der deutschsprachigen Trader- und Investment-Szene...
Dr. Meyer-Dulheuer & Partners LLP

Chinesische Delegation des Patentamts besucht Frankfurt

(02.09.2015) Am 17. September 2015 wird eine Delegation der staatliche Behörde für Geistiges Eigentum der Volksrepublik China – State Intellectual Property Office, 中华人民共和国国家知识产权局, http://english.sipo.gov.cn/ - aus der hessischen Partnerprovinz Hunan nach Frankfurt kommen, um sich über den Schutz geistigen Eigentums und gemeinsame Kooperationsprojekte auszutauschen. Schon seit Jahren kooperieren die Volksrepublik China und Deutschland miteinander, um für internationale Investoren durch den verbesserten Schutz des geistigen Eigentums mehr Sicherheit zu schaffen. Die Delegierten werden sich mit den hiesigen Behörden über Themen geistigen Eigentums und über Kooperationsprojekte austauschen. Die sechsköpfige Abordnung steht unter der Leitung des Director-General of Hunan Intellectual Property Office...

 

Seite:    1  923  1384  1615  1730  1788  1817  1831  1838  1842  1845  1846  1847  1848  1849  1850  1851  1852  1853  1854  1855  1856  1857  1858  1859  1860  1861  1862  1863  1864  1865  1868  1871  1878  1892  1920  1976  2088