Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Drogen - oder Medikamentensucht mit Haaranalyse nachweisbar

Haaranalyse auf Drogen oder Alkohol

Was tun, wenn man den Verdacht hat, dass ein nahestehender Mensch ein Drogen- oder Medikamentenproblem hat? Mit einer Haaranalyse schafft man Gewissheit.

Besteht der Verdacht, dass der Partner oder das Kind ein Drogenproblem hat, kann man ganz einfach und diskret eine Haaranalyse auf Drogen durchführen. Die Haare werden einfach einer Haarbürste entnommen und an Bavarian Lifescience, dem führenden Labor für private Haaranalysen eingesendet.

Der Befund der Haaranalyse ist innerhalb von 10 Arbeitstagen verfügbar. Weist der Befund eine oder mehrere Drogen nach, kann man sich zu 100% sicher sein, dass ein ernsthafter
Drogenkonsum vorliegt. Denn in den Haaren ist ein Gelegenheitskonsum nicht nachweisbar.
Professionelle und diskrete Beratung zu diesem Thema erhält man bei Bavarian Lifescience unter 08031 391 2660.

Aber nicht nur im privaten Bereich ist die Haaranalyse von Interesse. Auch für Sorge- oder Arbeitsrecht kann die Haaranalyse eingesetzt werden, um Drogen- oder Alkoholabstinenz nachzuweisen . Hierzu ist lediglich eine autorisierte Probenahme durch einen Arzt notwendig.
Für eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung kann die Haaranalyse auf Drogen oder Alkohol auf Drogendetektive.com einfach online bestellt werden. Dort erhält man auch die notwendigen Dokumente zur Begleitung der Analyse.
Der Befund liegt nach 8-10 Werktagen vor. Mit dem Express-Service für zusätzliche € 50 erhält man den Befund innerhalb von 5 Tagen.
Für weitere Informationen oder eine kostenlose Beratung steht die Info-Hotline 08031-3912660 zur Verfügung.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.