Aktuelle Pressemitteilungen: Verschiedenes/Hobby/Freizeit


Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Witzigmann Academy

Food ist das neue Facebook - Symposium der Witzigmann Academy in ...

(07.08.2014) Im Juli fand in der BMW Welt das Symposium der Witzigmann Academy "Gute, gesunde, verantwortungsbewusste Küche von morgen – Ziel oder Trugbild?" statt. Eckart Witzigmann und Dr. Friedrich Eichiner, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, und Schirmherr der Partnerschaft mit Eckart Witzigmann, hatten Köche, Wissenschaftler und Unternehmer aus dem Gastronomiebereich dazu eingeladen, über die Küche der Zukunft zu diskutieren. Der eigens für das Symposium nach...
T.J.H. Hamburger Hunde GmbH

Die gelbe Schleife-Manche Hunde brauchen mehr Abstand

(07.08.2014) Wenn Sie einen Hund sehen, der ein gelbes Band an der Leine, oder ein gelbes Halstuch trägt - bitte gewähren Sie diesem Hund und seinem/r Besitzer/in mehr Abstand. Bitte wahren Sie zu diesem Hund und seinem/r Besitzer/in Distanz. Die gelbe Markierung bedeutet, dass dieser Hund keinen näheren Kontakt zu anderen Hunden oder Menschen wünscht, oder gar verträgt. Wie groß dieser Abstand sein sollte, unterscheidet sich natürlich von Hund zu Hund und sollte jeweils mit...
tredition GmbH

Zuzana – neues Buch berichtet von Erfolg und Untergang einer großen ...

(06.08.2014) Im Oktober 1989, wenige Wochen vor dem Fall der Berliner Mauer, spielt die international erfolgreiche, tschechische Pianistin Zuzana Massic in der Kölner Philharmonie Beethovens 5. Klavierkonzert. Dort lernt sie Fernsehdirektor Bruno Tormack kennen. Für ihn ist es die große Liebe. Sie allerdings glaubt, nur die Musik wirklich lieben zu können. Attyla von Staden, ein Studienkollege des Fernsehdirektors, ist Intendant der Deutschen Oper Berlin und ein Frauenheld. Zu seinem 50. Geburtstag gibt er eine Party, während der er Zuzana den Hof macht. Sie verfällt ihm und verlässt Bruno. Diesen stürzt das in eine Lebenskrise. Für Attyla von Staden ist das Verhältnis mit Zuzana nur eine von vielen Affären. Nachdem er sie verlässt, zerbricht sie an dieser Liebe, wird nervenkrank und...
Brauerei Schimpfle GmbH & Co. KG

Thomas Schimpfle, Chef der Lösch-Zwerg Braumanufaktur, unterstützt den ...

(05.08.2014) Hilfe für die Waisenkinder von Mithu Thomas Schimpfle unterstützt den Verein Mithu-Kenia-Kids e.V. mit einer Spende und persönlichem Engagement Am 3. August 2014 war es soweit: Thomas Schimpfle, Chef der Lösch-Zwerg Braumanufaktur in Gessertshausen, geht mit der befreundeten Familie Neu, der Gründerin des Vereins Mithu-Kenia-Kids e.V. auf große Reise nach Kenia. Ziel ist das kleine Dorf Mithu in der Nähe von Kyangala. Im Heimatdorf von Lea Neu leben viele...
iAR GmbH

Riesige Poster vom Handy

(05.08.2014) Die neue App des Softwarehauses iAR GmbH – http://iargmbh.de heißt "JustSend Fotoposter" und sie steht für Android Smartphones bei "GooglePlay" oder http://JustSend.de zum kostenlosen Download bereit. Für das I-Phone wird es ab Mitte / Ende August 2014 auch eine Version im "AppStore" geben. Das Foto macht man direkt vor Ort oder man holt es sich aus der Galerie des Handys, von Facebook oder aus der Dropbox. Die Wahl eines Bildausschnittes ist möglich. Optional...
flirt-fever

flirt-fever: So erlischt die Liebe auch im Alltag nicht

(05.08.2014) (Schönebeck) Vielen Singles und auch Verliebten wird dies bekannt vorkommen: man lernt seinen neuen Partner kennen und die große, aufregende Verliebtheitsphase versetzt die Partner in einen Liebesrausch. Doch irgendwann kommt der Alltag und viele Beziehungen scheitern dann. Damit aus dem flirt-fever Flirt eine dauerhafte Liebesgeschichte wird, gilt es, auf den Partner einzugehen. Männer kommen vom Mars und Frauen von der Venus. Dieser alte Spruch verdeutlicht die...
congstar GmbH

Smartphone-Apps: congstar gibt Sicherheits-Tipps

(05.08.2014) Welche Apps – Anwendungsprogramme für Smartphones und (Tablet-)PC’s – nützlich, harmlos oder schädlich sind, lässt sich selten auf den ersten Blick erkennen. Stephan Heininger, Marketingleiter beim Mobilfunkanbieter congstar, gibt hilfreiche Tipps für ungetrübtes App-Vergnügen: "Gut zu wissen ist, dass jeder Programmierer Apps in App-Portalen zum Download bereitstellen kann. Die Sicherheitskontrollen der Portale sind unterschiedlich streng. Vor jedem Kauf und vor...
Better Simple

Unerwünschtes Jagdverhalten beim Hund

(04.08.2014) Hunde, die unkontrolliert ihren Jagdinstinkten folgen, können schnell zur Gefahr für sich und ihre Umwelt werden. Viele Hundehalter nehmen das Problem nicht ernst - oder haben längst resigniert. Hundecoach Anjela Daedler arbeitet seit über 20 Jahren erfolgreich mit Jagdhunden und jagenden Hunden. Mit ihrem gezielten, individuellen Jagdhunde-Coaching unterstützt sie Menschen mit jagenden Hunden und zeigt ihnen Wege, aus einem wildernden Streuner einen aufmerksamen und...
Grundeigentümer-Versicherung

Blumen gießen, Kisten schleppen: Kleine Gefälligkeiten erhalten die Freundschaft

(31.07.2014) Doch eine Gefälligkeit kann einen durchaus auch mal in eine peinliche Situation bringen, wenn etwas zu Bruch geht oder gar eine Leitung angebohrt wird. Die Hamburger Grundeigentümer-Versicherung erklärt, wer für den Schaden haftet. In der Regel gelten die Vorgaben des Bürgerlichen Gesetzbuches, nach denen derjenige, der einen Schaden verursacht bzw. verschuldet hat, auch dafür persönlich und ohne Rücksicht auf die Höhe geradezustehen hat. Aber: Wer einem anderen aus Gefälligkeit, Freundschaft oder Verbundenheit hilft, und leicht fahrlässig dabei etwas beschädigt, ist nicht ersatzpflichtig. Denn im Normalfall wird derjenige, für den eine Gefälligkeit erbracht wird, vielleicht ein bisschen ärgerlich sein, aber keine Schadenersatzansprüche an seinen Helfer stellen. So sieht es zumindest...
HAATO

Spielend begreifen - FORM X holt den Tastsinn zurück ins Kinderzimmer

(30.07.2014) Es ist geschafft. HAATO und die Produktreihe FORM X sind auf dem Markt. Im Herzen von Thüringen, in Langenwetzendorf produziert HAATO haptisches Spielzeug für Jung und Alt. "Der Mensch ist insgesamt ein Lernorgan, das sich nicht auf einzelne Sinne reduzieren lässt ", sagt der Haptik-Forscher Martin Grunwald. Daher müsse auch der Tastsinn gefordert werden: "Wir sind haptische Wesen, die ein Bedürfnis nach Interaktion mit der Umwelt haben." Schon die ganz Kleinen...

 

Seite:    1  89  134  156  167  173  176  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  201  204  211  224  251