Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Mit einfachen YouTube-Videos bei Google an die Spitze kommen

Jürgen Saladin

In einem kostenfreien Webinar erfahren Sie, wie Sie mit simplen YouTube-Videos Spitzenplätze bei Google erreichen. Diese Strategie ist für jede Branche umsetzbar.

Wie Sie durch Video-Marketing die Besucher auf Ihrer Webseite verdoppeln, indem Sie simple YouTube-Videos einsetzen, damit Top-Platzierungen erzielen und gleichzeitig Ihre Werbeausgaben drastisch reduzieren, erfahren Sie in diesem kostenfreien Webinar mit Jürgen Saladin.

Konkret lernen Sie in diesem Webinar,

- die 6 Faktoren, die Sie bei jedem YouTube Video optimieren müssen, da sonst Ihre ganze Arbeit vergeblich war
- Ihr Video-Marketing Masterplan – 7 Schritte, die Ihren Erfolg in der Neukundengewinnung gewährleisten
- Science Fiction oder schon Realität? – Ihr YouTube Video verdrängt millionenschwere Werbespots aus den Wohnzimmern der Fernsehzuschauer – völlig kostenlos!
- Undercover Linktipps – die Experten nur "unter der Hand" weitergeben
- die dramatischen Folgen einer Video-Optimierung – wie ein junges Video mit Suchmaschinen-Optimierung dreimal mehr Zuschauer erhält, als ein älteres Video ohne Optimierung
- Der "nidalasXXX" Trick – so promoten Sie weitere Videos aus Ihrem YouTube Kanal höchst effektiv – inkl. Blick hinter die Kulissen eines YouTube Kanals
- die 3 größten Mythen im Video-Marketing – Hindernisse auf dem Weg zu effektivem Video-Marketing, mit denen aufgeräumt werden muss
- Ihr Video-Marketing Mind-Set – so verändern Sie Ihr bisheriges Denken über Video-Marketing
- das Video-Marketing-Grundgesetz als Basis für erfolgreiches Video-Marketing für Unternehmer

Das Webinar findet derzeit regelmäßig statt. Zur Anmeldung und Terminauswahl klicken Sie hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.