Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Die ganze Wahrheit über das Online-Business

WordPress Experte Werner Langfritz

Viele Online-Unternehmer bleiben erfolglos, obwohl sie jede Menge Kurse und Coachings gekauft haben. Warum das so ist, erfahren Sie in einem gratis Webinar vom WordPress Spezialisten Werner Langfritz.

Sie sind im Online-Business tätig und kennen das: Sie haben schon etliche Video-Kurse, E-Books und Coachings gekauft. Sie sind auf allen möglichen Internetportalen registriert und zahlen sogar einige Abos. Aber haben Sie schon einmal ehrlich Bilanz gezogen, ob sich diese Ausgaben überhaupt rechnen? Haben sich dadurch Ihre Umsätze verbessert, sind Ihre Verkäufe angestiegen? Wahrscheinlich mussten Sie dann feststellen, dass das Ergebnis niederschmetternd ist.

In einem kostenlosen Online-Seminar am Dienstag, 25. November 2014, 10 und 19 Uhr, erfahren Sie vom Internet-Marketer und WordPress-Spezialisten Werner Langfritz die ganze Wahrheit - ungeschminkt und ohne zu beschönigen. Denn es hat einen bestimmten Grund, warum Sie diese Kurse nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben.

Wenn Sie die Wahrheit über Ihr Online-Business ertragen können, dann melden Sie sich zu diesem kostenlosen Online-Seminar an: hier zur Anmeldung klicken. Dann erfahren Sie

- warum Sie bisher keine Chance hatten, im Internet erfolgreich zu sein
- warum Sie endlich aufhören sollen, Geld für sinnlose Kurse und E-Books etc. hinauszuschmeißen
- warum Sie nun Nägel mit Köpfen machen sollen
- und vieles mehr.

Hier zur Anmeldung klicken

Hinweis: Sofort nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugangslink zum Online-Seminar. Sie benötigen dazu nur einen Computer oder Laptop mit Lautsprechern oder Kopfhörern. Loggen Sie sich dann ein paar Minuten vor Beginn des Online-Seminars ein.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.