Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Gutmann Kabel präsentiert neue Website

Gutmann Kabel - Ihr Kabelhersteller

Gutes Handwerk basiert auf Tradition, die sich auf die Herausforderungen einer neuen Zeit einstellt. Kabelhersteller Gutmann zeigt, wie dies funktioniert und präsentiert seine neue Website.

Seit nunmehr 65 Jahren zählt die Drahtwerk Wilhelm Gutmann GmbH und Co KG zu den führenden Herstellern von Fahrzeugleitungen und Kabeln. Die Einsatzgebiete für die Produkte des renommierten deutschen Unternehmens reichen von der Automobilherstellung über den Eisenbahnbau bis hin zur von Spielwaren oder elektrischen Bauelementen nach nationalen und internationalen Normen.

Im Unternehmen hat man sich bester heimischer Qualität verpflichtet und zählt auf "Made in Germany". Neben namhaften Unternehmen aus Deutschland zählen auch Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen aus vielen Ländern der Welt auf die Qualität, die das Unternehmen aufgrund jahrelanger Erfahrung und einem perfekten Qualitätsmanagement liefert.

Doch perfektes Handwerk und Tradition sind nicht alles, was zählt. Bei Gutmann zeigt man sich offen für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts und das macht sich bezahlt. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Ökologie ist eines der erklärten Unternehmensziele. Der verantwortungsbewusste Umgang mit den Ressourcen wird gefordert und gefördert. Neben dem selbstverständlichen Einhalten von Umweltgesetzen und Umweltverordnungen werden in den Herstellungsprozessen Fehlproduktionen bestmöglich vermieden und anfallende Kupfer-, Kunststoff- und Kabelabfälle sortenrein recyceled.

Neben Umweltthemen zählt auch der Auftritt eines Unternehmens im Internet - denn ohne geht es nicht mehr. Gutmann, spezialisiert auf Spiralkabel und Kupferdraht, ist vergangene Woche mit seiner neuen Website gestartet und überzeugt mit exzellentem Design und Userfreundlichkeit. Die neue Website des Unternehmens kann unter www.gutmann-kabel.de besucht werden - es lohnt sich!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.