Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

Mythos Weltumsegelung - Lebensziel oder Sackgasse?

"Mythos Weltumsegelung" von Peter Foerthmann

In seinem neuen Buch "Mythos Weltumsegelung" beschäftigt sich der Autor und Blauwassersegler Peter Foerthmann mit den Herausforderungen, die eine lange Segelreise mit sich bringt.

In seinem Metier wird Peter Foerthmann seit Jahrzehnten von Kollegen aus aller Welt zu Rate gezogen, wenn es um Fragen rund um das Steuer geht. Seine Erkenntnisse aus jahrelanger Erfahrung gibt er nun in seinem neuesten Buch weiter. Im Fokus stehen die Herausforderungen, die auf Schiff und Crew zukommen, sobald die Segel gesetzt sind. Dazu gehören der Zusammenhalt der Crew und die Frage, ob das Team auf See bis zur Ankunft standhalten kann. Denn das Besondere am Segelsport ist die Tatsache, dass er Wahrheiten und Seelenlagen zutage fördert.

Der Autor Peter Foerthmann hat das Segeln direkt nach dem Laufen gelernt. Bereits mit 16 Jahren war sein Lebenshunger so groß, dass er begann, die Welt per Schiff zu bereisen. Später ließ er sich nach Abitur und Ausbildung als Exportkaufmann nieder. 1976 gründete er seine eigene Firma "Windpilot". Foerthmann ist Entwickler, Produzent und weltweiter Ansprechpartner in der komplexen Materie der Windsteuersysteme. Sein Wissen hat er bereits in sechs Fachbüchern weitergegeben.

"Mythos Weltumsegelung" von Peter Foerthmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-12708-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.