Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Traumtänzer - die tragische Geschichte eines Atlantikseglers

"Traumtänzer" von Harald Schwarzlose

Ein Hamburger Antiquitäten-Händler will in Harald Schwarzloses "Traumtänzer" allein um die Welt segeln - und gerät in Bedrängnis.

Der Hamburger Antiquitäten-Händler Peter Feiler hat einen großen Traum. Er will allein um die Welt segeln. Dabei sind ihm so gut wie alle Mittel recht. Ein paar raffinierte Betrügereien später nennt er einen hölzernen Segelkutter namens Mary Ann sein Eigen und macht sich auf die große Reise. Peter segelt über Elbe, Nordsee und Englischen Kanal in die Biscaya. Dort fangen die Probleme erst an. Er gerät in einen schweren Sturm, in dem der Kutter immer mehr Wasser schlägt. Peter erreicht nur mit knapper Not den rettenden Hafen von St. Malo in Frankreich. Auf Gran Canaria trifft er die holländische Segel-Tramperin Adje und nimmt sie für die Atlantik-Überquerung mit an Bord. Allerdings verschwindet Adje während einer ihrer Nachtwachen spurlos von Bord. Peter verschweigt den Vorfall, um polizeiliche Nachforschungen zu vermeiden

Die Probleme des Protagonisten Harald Schwarzlose sind damit jedoch noch lange nicht zu Ende, denn er vertraut seine Geschichte dem falschen Mann an: einem Drogen-Kurier der venezulanischen Drogen-Mafia. Dieser erpresst Peter mit seinem Wissen und zwingt ihn Kokain von der Isla Margarita aus nach Nordamerika zu schmuggeln. Die packende Handlung des Romans entführt die Leser an die unterschiedlichsten Ecken des Planeten und machen Lust auf das Reisen. Auf die tragischen Begebenheiten, Mord und Drogenschmuggel würden Reisende aber sicherlich gerne verzichten. Die unerwarteten Wendungen in "Traumtänzer" sorgen zudem für jede Menge Lesefreude.

"Traumtänzer" von Harald Schwarzlose ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-8761-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.