Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Sonnenschlange Susi Sonnenschein - Liebevoll illustriertes Kinderbuch

"Sonnenschlange Susi Sonnenschein" von Steffi Witter

Steffi Witter schickt eine Heldin der besonderen Art in "Sonnenschlange Susi Sonnenschein" auf viele Abenteuer.

Die Sonnenschlange Susi Sonnenschein ist auf der Suche nach etwas. Sie tauchte eines Tages einfach im Wald in einem tiefen und sehr blauen See auf. Ihre Augen sind smaragdgrün und in der Sonne glänzen ihre Schuppen wie Gold. Sie erreicht das Seeufer und damit beginnt ihre abenteuerliche Geschichte. Als ihr Weg sie über eine Waldwiese führt, steht ihr ein Wiesenkobold im Weg. Sie freundet sich mit ihm an und lernt weitere Charaktere kennen, die sie bei ihrer Suche unterstützen möchten. Doch kann die Sonnenschlange am Ende ihre Mission erfüllen?

Das Kinderbuch "Sonnenschlange Susi Sonnenschein" von Steffi Witter eignet sich ideal zum Vorlesen, aber ist auch ein tolles Buch für junge Leser, die gerade ihre Liebe zum Lesen entdeckt haben und kreative Geschichten lieben. Das Buch hat nicht nur eine spannende und lustige Handlung, sondern behandelt auch Themen, die im Leben wichtig sind, z.B. Vertrauen, Natur und Freundschaft.

"Sonnenschlange Susi Sonnenschein" von Steffi Witter ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3844-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Buch Geschichte Kinderbuch Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.