Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Aktuelles Webinar von KuppingerCole und CensorNet

CensorNet

Das Webinar von KuppingerCole und CensorNet zeigt auf, wie Unternehmen ihren Mitarbeitern das sichere Arbeiten an jedem beliebigen Ort ermöglichen und die Entstehung von Schatten-IT vermeiden.

München/Unterföhring, 18.10.2016 - Organisationen und Unternehmen stehen weltweit vor den gleichen Sicherheitsherausforderungen. Sie müssen ihren Mitarbeitern den Zugriff auf Unternehmensdienste über die Cloud und mit den verschiedensten Endgeräten ermöglichen, damit diese auch an externen Orten arbeiten können. Gleichzeitig müssen sie darauf achten, dass Compliance-Anforderungen und Sicherheit nicht darunter leiden. Wie genau dies mit der Security-Lösung CensorNet USS (Unified Security Service) möglich ist, erläutern KuppingerCole und CensorNet in ihrem gemeinsamen deutschsprachigen Webinar am Freitag, dem 21. Oktober 2016 um 10:00 Uhr. Die Anmeldung dazu erfolgt direkt auf der Webseite von KuppingerCole: https://www.kuppingercole.com/book/n40312. Weitere Informationen zu dem Webinar finden sich dort ebenfalls: https://www.kuppingercole.com/events/n40312.

Im ersten Teil des Webinars beschreibt Martin Kuppinger, Gründer und Principal Analyst von KuppingerCole, wie Unternehmen ihren Mitarbeitern das eigenständige und mobile Agieren in der Cloud ermöglichen und gleichzeitig die Compliance und Sicherheit von sensiblen Daten gewährleisten. Im zweiten Teil stellt Alex Kurz, Director of Sales Engineering bei CensorNet, die Sicherheitslösung CensorNet USS vor. Diese ermöglicht die Kontrolle von Web, E-Mail und Cloud-Anwendungen über ein zentrales Dashboard. CensorNet USS gestattet so eine 360-Grad-Kontrolle und verhindert die Entstehung einer Schatten-IT.

Die Themen im Überblick

- Sichere Nutzung von mobilen Endgeräten
- Regulierung des Zugriffs auf verschiedene Cloud-Dienste
- Schutz sensibler Daten
- Einhaltung von Compliance-Richtlinien
- Vermeiden einer Shadow-IT

Die Referenten

Martin Kuppinger, Principal Analyst, ist bei KuppingerCole für den Bereich Research verantwortlich. Er arbeitet seit 25 Jahren in der IT-Industrie und hat in dieser Zeit mehr als 50 IT-Bücher geschrieben. Er ist ein ebenso etablierter wie bekannter Referent und Moderator bei Seminaren und Kongressen.

Alex Kurz, Director of Sales Engineering von CensorNet, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Softwareindustrie. In dieser Zeit hat er sich dort als Sicherheitsexperte mit dem Schwerpunkt Cloud-Security einen Namen gemacht.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.