Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

3D-Software zu 100% im Browser betreiben

oneclick

Über die oneclick™ Plattform ermöglichen Sie mobilen Zugriff auf rechenintensive 3D-Applikationen sogar von Thin Clients aus.

Die oneclick™ Plattform bietet ab sofort vollen 3D-Support und unterstützt sämtliche CAD / 3D-Applikationen sowie auch Spiele zu 100% im Browser. Die Rechen- und Grafikpower sowie das Rendering erbringen die Rechenzentren der Microsoft Azure, sodass weniger leistungsstarke Endgeräte in der Lage sind, ressourcenintensive Software darzustellen. Auf teure CAD / 3D-Arbeitsplätze können Sie somit verzichten. Die Benutzer können über die oneclick™ Plattform von überall und mit jedem Endgerät auf die für sie bereitgestellten CAD / 3D-Applikationen zugreifen, egal ob am Flughafen, beim Kunden, in anderen Betriebsstätten oder im Homeoffice.

Da oneclick™ für die Übertragung modernste Streaming-Technologie einsetzt, ist auch bei niedriger Bandbreite ein reibungsloses Arbeiten gewährleistet. Für die Bereitstellung von CAD / 3D-Applikationen gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder werden bestehende Server-Standorte in eigenen Rechenzentren an die oneclick™ Plattform angebunden und die dort vorhandenen CAD / 3D-Applikationen für die Benutzer in einen Workspace im Browser gestreamt. Oder es werden geeignete virtuelle Maschinen direkt über die oneclick™ Plattform aufgesetzt, mit der gewünschten CAD / 3D-Software ausgestattet und ausgeliefert. Dazu verfügt oneclick™ mit dem Cloud Resource Manager über Schnittstellen zu den Rechenzentren bekannter IaaS-Anbieter, wie z.B. Microsoft Azure. Unternehmen profitieren hier insbesondere von den Azure N Series Instanzen, die über oneclick™ einfach, schnell und sicher ausgerollt werden können. Die virtuellen Maschinen der Azure N-Serie werden von NVIDIA®-GPUs unterstützt und bieten Kunden sowie Entwicklern Zugriff auf branchenführende, beschleunigte Computer- und Visualisierungsumgebungen. Die Einsatzgebiete erstrecken sich vom Grafikrendering, über die Videobearbeitung und Remotevisualisierung bis hin zum High Performance Computing.

oneclick™ ermöglicht seinen Nutzern die notwendige Flexibilität, um den heutigen Anforderungen an Produktivität, Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden.

Wer mehr über die oneclick™ Plattform und den Cloud Resource Manager erfahren möchte, findet auf https://oneclick-cloud.com weitere Informationen und kann einen Testaccount beantragen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.