Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Pt-Domains erreichen Rekord von 500.000 Registrierungen

Pt-Domains: Es ist preiswert, den portugiesischen Markt mit portugiesischen Webseiten und Domains anzusprechen

Seit der Liberalisierung kennt die Entwicklung der pt-Domains nur eine Richtung: nach oben. Inzwischen sind mehr als 500.000 pt-domains registriert.

Bei der Foundation for National Scientific Computing (FCCN), der Organisation, die die pt-Domains verwaltet, müssen kürzlich die Sektkorken geknallt haben. Die pt-domains haben den Meilenstein von 500.000 Registrierungen erreicht.

Die pt-Domains sind die Domains von Portugal. Portugal liefert in jüngster Zeit zwar viele Negativ-Schlagzeilen.

Man sollte aber nicht vergessen, daß Portugal viele deutsche Produkte importiert und viele deutsche Firmen dort mit Niederlassungen und Vertretungen tätig sind.

Seit dem Frühjahr 2012 ist die Vergabe der pt-Domains in zwei Phasen liberalisiert worden. Der Zusammenhang zwischen der Liberalisierung und der Steigerung der Domainzahlen ist offensichtlich.

Die Registrierung unter com.pt ist schon seit vielen Jahren unbeschränkt: Jeder kann com.pt-domains registrieren.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt:"Auch für Portugal gilt, was für fast alle Länder gilt: Es ist weitaus preiswerter, eine Webseite auf portugiesische mit portugiesischer Domain einzurichten als eine Niederlassung in Portugal zu gründen." Bei Google.pt liegen bei den meisten Suchbegriffen pt-domains auf acht von zehn Top-10-Plätzen.


Marc Mueller
http://www.domainregistry.de/pt-domains.html
Mehr Infos über pt-domains

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.