Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

heinrichsimmobilien.de: Attraktive Immobilien in München

Dank der Marktnähe und des großen Kundenstamms faire Preise für Immobilien erzielen

Das Unternehmen Heinrichs Immobilien in München besteht bereits seit dem Jahr 2009 und gehört mittlerweile zu den Marktführern in diesem Bereich. Das liegt unter anderem auch daran, dass der Firmengründer Andreas Heinrichs schon vor Unternehmensgründung in der Immobilienwirtschaft tätig war. Zu dem Markenzeichen der Firma gehören unter anderem ein nachhaltiges Engagement, ausgeprägte Kundenorientierung und kundenindividuelle Lösungen und Vorgehen. Dem fairen Immobilienmakler liegen sowohl die Interessen von Verkäufern und Vermietern als auch von Käufern und Mietern am Herzen.

Rund-um-Service

Kunden erhalten hier einen Rund-um-Service, der auch höchsten Ansprüchen gerecht wird. Zu diesem Package gehören beispielsweise:
- eine systematische Vorbereitung und Erstellung eines Konzeptes, inklusive Recherche und Analyse

- Maßgeschneiderte Marketingstrategie
- Effizientes Vermittlungsmanagement, inklusive Reporting und Controlling
- Unterstützung bei Preisverhandlungen
- Übergabe des Objektes

Alle Aktivitäten gehören zur Leistungsgarantie, die jeder Verkäufer erhält. Auf diese Weise bekommt der Verkäufer ein Portfolio, das weit über das normale Niveau hinausgeht. Sämtliche Leistungen werden individuell für die jeweilige Immobilie erstellt. Bei der Präsentation beispielsweise wird nicht nur die übliche Fototechnik eingesetzt, sondern auch virtuelle 360 Grad-Besichtigungen. Sogar Drohnen kommen um Einsatz, um den Interessenten einen detaillierte Luftaufnahmen zu präsentieren.

Angefangen bei der der Konzeption und Vorbereitung des zu vermarktenden Objektes über die Entwicklung und Umsetzung einer zielgerichteten Marketingkampagne, bis hin zur Übergabe, die Zufriedenheit des Kunden des das oberste Gebot.

Ausführliche Informationen erhalten interessierte Personen auf der Webseite.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.