Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Der Hausinspektor stellt auf seiner Webseite eine kostenlose Checkliste für den Hauskauf zur Verfügung

Der Immobilienkauf ist meist die größte Investition im Leben. Wenn da etwas schief geht, ist schnell eine Menge Geld weg. Käufer finden professionelle und kompetente Unterstützung beim Hausinspektor.

Der Hausinspektor ist Profi in Sachen Hauskauf. Für seine Kunden und interessierte Besucher seiner Webseite hat er einige wichtige Punkte zusammengestellt, die man beim Hauskauf in jedem Fall beachten sollte. Zunächst sollte man natürlich sicherstellen, dass die grobe Finanzierung bereits vor der Besichtigung geklärt ist. Dabei sollte man auch einrechnen, dass die Zinsen in 10 Jahren deutlich höher sein können als in der Gegenwart. Danach ist es sinnvoll, sich zu vergewissern, ob die Lage der gewünschten Immobilie auch wirklich in Ordnung ist. Es gibt viele Regionen, in denen der Immobilienmarkt in den nächsten Jahren in den Keller geht, so zum Beispiel in Gebieten Ostdeutschlands und in wirtschaftlich schwachen Regionen. Keinesfalls sollten sich Kaufinteressierte vom Makler oder Verkäufer unter Druck setzen lassen, auch wenn angeblich andere Käufer parat stehen. Vor dem Kauf sollte auf jeden Fall immer ein Immobilien-Gutachter eingeschaltet werden. Auch in größter Zeitnot sollte immer ein Bausachverständiger beauftragt werden, der die Immobilie begeht. Ein Mangel, den ein Gutachter findet, rechtfertigt bereits sein Honorar. Darüber hinaus gilt es vor dem Hauskauf das Grundbuch und das Baulastenverzeichnis zu prüfen, ob nicht irgendwelche Einträge den Wert der Immobilie mindern. Bei Zwangsversteigerungen oder Privatinsolvenzen muss außerdem geklärt werden, ob der Eigentümer ausziehen wird. So mancher insolvente Bewohner lässt sich nach dem Verkauf nur schwer von seinem Auszug überzeugen. Wer mittellos ist, hat eben nicht mehr viel zu verlieren. Ein Notarvertrag sollte zwei Wochen vor Unterschrift vorliegen und sorgfältig geprüft werden. Bei Unsicherheiten lohnt es sich, einen Rechtsanwalt zur Kontrolle zu beauftragen. Weitere Informationen hierzu finden sich unter der-hausinspektor.de.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.