Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Augsburg – Im Visier der Münchner High-Society?

www.immolicht.de

- Unsere Stadt wird zunehmend interessanter für Interessenten aus München & Umland -

Verfasst von Markus Melzer.

Am 1. Juli wird am Wertachbrucker Tor ein neues Immobilienbüro eröffnet. Die Firma IMMOLICHT Immobilien – erfolgreich hier am Markt seit 2011 - öffnet seine neuen Pforten. Auch einige bekannte Persönlichkeiten aus dem Münchner Raum werden an diesem Tag erwartet.

Neben der Weinverkostung durch die Fa. Bayerl, ein Traditionsbetrieb aus Augsburg - sowie einer Fotoausstellung mit Bildern von Hr. Frank Hegener (Inhaber IMMOLICHT Immobilien) – erwarten die Organisatoren auch einige Prominente Gäste aus Film & TV (viele aus dem Münchner Raum) zu Ihrer Neueröffnung. "Selbstverständlich sind Interessenten aus unserer Region herzlichst eingeladen, dabei zu sein" so Frank Hegener.

"Offensichtlich wird Augsburg als Wohnsitz immer interessanter und wir bieten Ihnen die Möglichkeit uns dazu zu befragen und sich mit anwesenden - zum Teil auch prominenten – Gästen auszutauschen. Laut unseren Informationen wissen wir, dass bei einigen Teilnehmern ein zunehmendes Interesse besteht, die Region Augsburg als neuen Wohnsitz in Betracht zu ziehen." verrät er uns weiter.

Tatsächlich befinden sich einige Prominente Gäste wie Schauspieler, Moderatoren oder auch Sänger auf der Gästeliste. Das Programm sieht einen Beginn von 15 Uhr vor – erste Prominente Gäste dürfen wir wohl gegen 16 Uhr erwarten. Insgesamt hat das Büro an diesem Tag bis 20 Uhr geöffnet.

Die Organisatoren Frank Hegener, Werner Schmid (beide IMMOLICHT Immobilien) und Markus Melzer (Marketing) freuen sich auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zu IMMOLICHT Immobilien finden Sie unter www.immolicht.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.