Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Überzeugende Wirtschaftlichkeit der Recyclingpfähle

Wir bieten Recyclingpfähle, die über einen hohen wirtschaftlichen Nutzen verfügen und durch einfache Handhabung überzeugen.

Planen Sie eine neue Einzäunung und sind auf der Suche nach den passenden Zaunsystemen? Die Recyclingpfähle im Vierkant-, Rund- und Kreuzprofil bieten eine moderne und alternative Möglichkeit Ihre Ländereien, Lagerflächen, Äcker und Weidewiesen einzuzäunen. Die Vorteile der Pfähle sprechen für sich! Gerade die lange Haltbarkeit und Beständigkeit auch bei widrigen Witterungsbedingungen überzeugen immer mehr Kunden von dieser Art des Zaunbaus. Im Gegensatz zu Holz, Beton oder Stahl können diese praktischen Pfähle unter ökonomisch, wirtschaftlichen Gesichtspunkten überzeugen.

Die Installation nimmt vergleichsweise wenig Zeit in Anspruch, da die Pfähle gesägt, geschraubt, genagelt und auch gebohrt werden können und dabei keinerlei Schaden nehmen. So hat sich die anfängliche Investition bereits nach kurzer Zeit amortisiert. Unser Familienunternehmen Siepmann besteht mittlerweile in dritter Generation und bietet einen kompetenten Partner im Bereich Agrar, Tier und Technik. Wir verfügen über neue Bürogebäude und ein Logistikzentrum sowie einem Fachmarkt in Herdecke. Die innovativen Ideen bringen wir in Produkten wie den Recyclingpfählen zum Ausdruck, die dem Landwirt oder Lagerist wie auch Kaufmann ein optimiertes, witterungsbeständiges und auch wirtschaftlich rentables Produkt an die Hand geben, das über lange Zeit hinweg eine hundertprozentige Funktionalität bietet. Lesen sie mehr über die Vorteile der Recyclingpfähle unter www.recycling-pfähle.de und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben!

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.