Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Viele Probleme und Krankheiten sind auf Bewegungseinschränkungen in den Faszien zurückzuführen ...

Mit unseren Behandlungsmethoden mobilisieren wir blockiertes Gewebe im gesamten Bewegungsapparat. Dieses Netz bilden die sogenannten Faszien (Bindegewebe-Hüllschichten ...

Praxis für Rolfing, Osteopathie und Somatic Yoga
Uwe Rößler - Heilpraktiker

Viele Probleme und Krankheiten sind auf Bewegungseinschränkungen im menschlichen Organismus zurückzuführen. Dies bedeutet, dass eine Störung an einer Stelle Auswirkung auf eine ganz andere Stelle im Körper haben kann. Hierbei verstehen wir es, die gesamte Körperstruktur des Menschen mit einzubeziehen, da unser gesamter Organismus miteinander vernetzt ist. Dieses Netz bilden die sogenannten Faszien (Bindegewebe-Hüllschichten der Knochen, Muskeln, Sehnen, Bänder, Organe, Blutgefäße, Lymphbahnen, Nerven, ...). Mit unseren Behandlungsmethoden mobilisieren wir blockiertes Gewebe im gesamten Bewegungsapparat:
- Rolfing - Strukturelle Integration (Faszien-Therapie)
- Osteopathie
- Cranio Sacrale Therapie (Behandlung von Kopf, Wirbelsäule und Kreuzbein)
- CMD - Cranio Mandibuläre Dysfunktion (Behandlung von Kopf- und Kieferbeschwerden)
- Viszerale Osteopathie (Behandlung der inneren Organe)
Für einen langfristigen Behandlungserfolg ist es wichtig Sie als Mensch aktiv in den Heilungsprozess mit einzubeziehen. Hierfür ist die eigene Körperwahrnehmung und Gesundheitsbildung wichtig. Praktische Übungen aus:
- Somatic Yoga
- Faszien Yoga
- Somatic Education (Feldenkrais ähnlich)
- Pilates
geben Ihnen einen Leitfaden zur Selbsthilfe den Sie zu Hause, am Arbeitsplatz, in der Natur und in unseren Kursen weiter führen können …

Spezialgebiet: CMD - Craniomandibuläre Dysfunktion (Kopf- und Kieferbeschwerden):
Die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Zahnärzten, Kieferorthopäden und Osteopathen ist ein wichtiger Baustein zur Therapie des vielschichtigen Krankheitsbildes CMD. Symptomatik: CMD zeichnet sich durch viele unterschiedliche Symptome aus. Mögliche Symptome können sein:

Eingeschränkte Kieferöffnung
Knacken oder Reiben der Kiefergelenke beim Öffnen oder Schließen
Zähneknirschen
Schmerzen in Zähnen, Kiefer, Mund, Gesicht, Kopf, Nacken, Schulter oder Rücken
Schluckbeschwerden
Hals-, Wirbelsäulen- oder Schulterprobleme, eingeschränkte Kopfdrehung
Hüft- und Knieschmerzen
Brustschmerzen - verursacht durch Verspannungen im Rücken
Kopfschmerzen und Migräne
Tinnitus und Schwindel
Herzrhythmusstörungen
Augen- und Sehstörungen
Schlafstörungen
Stimmungsschwankungen, Depressionen

Sprechen Sie mit uns!

Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihr Uwe Rößler

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.