Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

4 Detektive hoch zu Ross

Hoch zu Ross lösen die jungen Detektive ihren ersten Fall.

Viele träumen von einem eigenen Pferd, für die vier Freunde Fabienne, Florian, Tanja und Markus ist es Realität. Alles könnte schön sein, wären da nicht die mysteriösen Vorfälle, die in Angriffen auf

So kann es nicht weitergehen! Eine Detektivgruppe wird gebildet, die sich des Falles annimmt. Franziska Varel baut den gewöhnlichen Pferderoman zu einem Krimi aus und bietet damit Liebhabern beider Genres garantierten Lesespaß.


Zusammen mit Freunden ausreiten und die Natur von einem Pferderücken aus genießen, ist ein schönes Leben. Für Fabienne, Tanja, Florian und Markus haben ein solches Leben. Als jedoch immer mehr Merkwürdigkeiten anfallen und auch noch die Pferde angegriffen werden, muss etwas geschehen. Sie gründen eine Detektivgruppe und wollen den Fall lösen. Ob sie es schaffen und was noch alles passiert, kann man in "4 Detektive hoch zu Ross" von Franziska Varel lesen.

Die Autorin liebte schon immer Pferde. Hinzu kam eine Leidenschaft für Jugendkrimibücher, sodass es klar war, dass sie diese beiden Leidenschaften miteinander verbinden musste. Ihre schriftstellerischen Fähigkeiten übt Franziska Varel bereits seit dem Kindesalter. Heraus kam nun ein Buch, das mit Bravour das Hindernis der unterschiedlichen Genres meistert und sie perfekt miteinander verbindet und zu einer Einheit macht. Aber nicht nur Pferde- und Krimifans kommen bei dem liebevoll geschriebenen Text auf ihre Kosten.


Bibliografische Angaben
Franziska Varel
4 Detektive hoch zu Ross
Papierfresserchens MTM-Verlag
ISBN: 978-3-86196-511-4
Taschenbuch, 64 Seiten
8,90 Euro

Das Buch kann über den Verlag, Amazon oder den Buchhandel bezogen werden.