Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Es reicht nicht aus, das Gute zu wollen! - Lernpsychologisches Sachbuch

"Es reicht nicht aus, das Gute zu wollen!" von Stefan Schmit

Stefan Schmit stellt in "Es reicht nicht aus, das Gute zu wollen!" seine Überlegungen zu Fragen der Digitalisierung im Bildungsbereich vor.

Dieses neue Buch richtet aus (lern-)psychologischer Perspektive einen Blick auf das Thema "Digitalisierung" im Bildungsbereich. Dabei werden Herausforderungen und Lösungsansätze aufgezeigt und einige im Digitalisierungsdiskurs vertretene Ansichten kritisch hinterfragt. Der Autor trägt seine Ansichten aus der Perspektive eines Lehrers, der teils recht irritiert auf die in dem Bildungsbereich unter dem Schlagwort "Digitalisierung" geführten Diskurse blickt, vor. Seine Irritation kommt davon, dass in vielen Auseinandersetzungen die Digitalisierung als alternativlos bezeichnet wird und oft auf die Bedürfnisse der Beteiligten nicht eingegangen wird. Der Autor erklärt, dass die Digitalisierung des Unterrichts "dank" der Corona-Krise viel schneller voran geschritten ist, als geplant, und dass dadurch sowohl Eltern, Lehrer als auch Schüler vor einigen Herausforderungen standen bzw. immer noch stehen.

Das Buch "Es reicht nicht aus, das Gute zu wollen!" von Stefan Schmit blickt auf die Vor- und Nachteile des digitalen Lernen und vermittelt dafür Wissen aus der Lernpsychologie und Didaktik. So lernen die Leser z.B. mehr über die Makro- und Mikrostrukturen des Lernens. Das Buch ist somit für alle, die sich für das digitale Lernen interessieren und sich darüber Gedanken machen, eine interessante Lektüre, die das Thema von unterschiedlichen Seiten beleuchtet und zeigt, dass es nicht nur Vorteile gibt und es auch zu Problemen kommen kann, wenn man sich nur auf digitales Lernen verlassen möchte.

"Es reicht nicht aus, das Gute zu wollen!" von Stefan Schmit ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-38796-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.