Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Interbanken Spread

Nur mit einem korrekten Interbanken Spread handeln Sie erfolgreich am Devisenmarkt

Leider gibt es viele Metatrader Broker, welche die Bezeichnung Interbanken Spread zum Anlass nehmen Kunden und Interessenten in die Irre zu führen. Oft wird in Werbemails von einem Interbanken Spread von 1.4 Pips z.B beim EURUSD geworben. Dabei wird in der E-Mail aber auch bei einer Nachfrage über das Telefon dem Kunden verschwiegen, dass der Spread in volatilen Marktphasen auf bis zu 8.0 Pips erweitert wird.

Zu beachten ist, dass der originale Interbanken Spread z.B beim EURUSD bei ca. 0.5 Pips liegt. Dieser Spread wird im Interbanken Handel normalerweise auch nicht erweitert aufgrund des hohen Volumens. Eigentlich müsste man glauben, dass wenn der Interbanken Spread bei ca. 0.5 Pips liegt und der Spread des Brokers bei 1.4 Pips liegt eine ausreichender Gewinn für den Broker bleibt. Manche Broker glauben jedoch, die Kunden noch extremer zu melken und erweitern den Spread auf 8.0 Pips. Grund hierfür seien die Volatilen Schwankungen an den Märkten.

Alles quatsch….

Wie oben bereits erwähnt, liegt der Spread im Interbanken Handel bei ca. 0.5 pips im EURUSD und dieser Spread wird aufgrund des extremen Volumens in den Währungen normalerweise auch nicht erweitert.

Kunden der Metatrader Handelsplattform können nun ganz einfach überprüfen ob sie mit einem ehrlichen Broker zusammen arbeiten oder einfach nur bei einem C a s i n o Broker gelandet sind.

Auf folgender Seite können Metatrader Kunden ein kostenloses Tool runter laden um den Spread Ihres Brokers zu überprüfen.
http://www.meta-trader.de/spread-tester.htm

Sollte sich herausstellen, das Ihr Broker einen Spread von über 2.0 Pips anbietet, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr Konto nicht bei einem Broker haben sondern bei einem C a s i n o.

Sie sollten dann sofort Ihren Broker wechsel und auf einen Spread von nicht höher als 1.8 Pips im EURUSD bestehen.

Auf folgender Seite können sie sich ein kostenloses Demokonto eines Brokers runterladen, der Ihnen einen fixen Spread beim EURUSD von 1.8 Pips bietet.
http://trader.metatrader.me/index.php?option=com_content&view=article&id=95

Diese Pressemitteilung wurde unterstützt von www.patrick-hahn.de und www.meta-trader.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.