Aktuelle Pressemitteilungen

Helena Wulgari-Popp Fachübersetzungen

Wirtschaft/Finanzen

Fachübersetzungen Deutsch, Englisch und Griechisch: Helena Wulgari Popp aus München

Übersetzungen sollten so genau wie möglich sein, um Sinn und Inhalt nicht zu verfälschen. Gerade bei Fachübersetzungen ist Präzision besonders wichtig.

Bei Übersetzungen von Urkunden, Beglaubigungen und Fachtexten spielt die Exaktheit eine große Rolle. Helena Wulgari-Popp aus München ist beeidigte Dolmetscherin, Übersetzerin, Konferenzdolmetscherin und Fachübersetzerin. Seit vielen Jahren steht die Inhaberin von HWP Fachübersetzungen ihren Kunden kompetent zur Verfügung.

Akkurate Übersetzungen verschiedener Fachgebiete

In den Sprachkombinationen Deutsch-Griechisch-Deutsch und Englisch-Griechisch-Englisch ist Helena Wulgari-Popp die erste Ansprechpartnerin, wenn es um Übersetzungen geht. Die staatlich geprüfte, öffentlich bestellte und beeidigte Übersetzerin ist Expertin auf verschiedenen Fachgebieten. Von technischen Übersetzungen aus den Bereichen EDV, Druckereitechnik oder Dentaltechnik über die Naturwissenschaften bis hin zu juristischen und wirtschaftlichen Übersetzungen reicht das Angebot der Fachfrau. Durch die enge Zusammenarbeit verschiedener Gruppen von Übersetzern ergeben sich weitere Sprachkombinationen. So können Präsentationen multilingualer Übersetzungsprojekte umgesetzt werden. Die Dolmetschertätigkeit von Helena Wulgari-Popp umfasst das Konsekutivdolmetschen, Verhandlungsdolmetschen, Gerichtsdolmetschen sowie Simultan- und Flüsterdolmetschen. Als Mitglied des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer e.V. erstellt Helena Wulgari-Popp individuelle Angebote, die auf die Bedürfnisse eines jeden Kunden zugeschnitten sind.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.