Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

cit unterstützte BW Goes Mobile-Gewinnerteam "ZoneTalk"

cit unterstützte Gewinnerteam beim Wettbewerb "BW Goes Mobile".

Von Studenten der Hochschule Konstanz entwickelte Info-App wird mit Publikumspreis ausgezeichnet.

Dettingen/Teck, 06.11.2014 - Die cit GmbH, Spezialist für formular- und dokument-basierte Software, freut sich mit den Entwicklern der App ZoneTalk, die mit dem Publikumspreis beim BW Goes Mobile Wettbewerb ausgezeichnet wurde. Die Experten der cit hatten das Team als Mentoren unterstützt.

ZoneTalk ist eine ortsgebundene Info-App, die dem Nutzer zu jedem interessanten Ort, den er passiert, per Push-Mitteilung kompakte Informationen zuschickt - seien es Hinweise über geänderte Busfahrzeiten oder Müllabholtermine, aktuelle Sonderangebote einer Boutique oder Wissenswertes zu einer Sehenswürdigkeit. Die Umgebung ist dabei jeweils in geografisch begrenzte Zonen aufgeteilt, die die Nutzer der App selbst schaffen. Tritt nun jemand in den ausgewählten Radius ein, erhält er eine entsprechende Nachricht mit Einträgen aus dieser Zone. Hinter dieser technisch innovativen, präzisen Positionsbestimmung steht neben GPS die neue Beacon-Technologie, bei der kleine Bluetooth-Sender regelmäßig alle Endgeräte in Reichweite anfunken.

Bereits im April war ZoneTalk von der MFG Innovationsagentur mit dem BW Goes Mobile Award in der Kategorie "Public Sector" ausgezeichnet worden. Drei weitere Projekte aus insgesamt 50 Einreichungen erhielten die Auszeichnung in weiteren Kategorien. Neben einem Preisgeld wurden den Gewinnerteams Mentoren zur Seite gestellt, um in sechs Monaten weiter an der Umsetzung ihrer Konzepte zu arbeiten.

Die drei Informatik-Studenten der Hochschule Konstanz, Alexander Sessler, Mustafa Senel und Tobias Keh, die ZoneTalk entwickelt haben, konnten dabei auf die Unterstützung des KDRS/RZRS (Kommunale Datenverarbeitung / Rechenzentrum Region Stuttgart GmbH) sowie der cit bauen.

"In enger Zusammenarbeit mit dem KDRS haben wir dem Team Hinweise auf Besonderheiten des öffentlichen Umfelds gegeben sowie Anwendungsfelder und Möglichkeiten der Nachnutzung aufgezeigt", sagt Klaus Wanner, Geschäftsführer bei cit. "Außerdem haben wir den Prototyp evaluiert und Verbesserungsvorschläge eingebracht."

Am 22. Oktober wurden die Ergebnisse nun bei der Preisverleihung in Stuttgart vorgestellt. Per App-Voting konnten die rund 80 Gäste im Saal den Gewinner des mit 5000 Euro dotierten Publikumspreises küren. Die Wahl fiel auf ZoneTalk.

"Wir freuen uns darüber, dass ZoneTalk erneut überzeugen konnte und sind schon gespannt darauf, wie sich die App weiterentwickeln wird", erklärt Wanner.

Die drei Entwickler von ZoneTalk wollen mit dem Preisgeld nun erst einmal am Feinschliff der Anwendung arbeiten, bevor sie Anfang 2015 gründen. Dann soll die App auch über Play- und App-Store für die breite Masse verfügbar sein.

Mit dem Wettbewerb "BW Goes Mobile" unterstützt die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg Studierende und Start-ups aus Baden- Württemberg bei der Umsetzung ihrer mobilen Ideen.

Weitere News der cit finden Sie hier:
http://www.cit.de/presse

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.