Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Primus Münzen aus Konstanz kann noch liefern: Münzen des neuen Eurolandes Lettland

Lettland Starterkit Euro - hiervon gibt es noch nicht einmal für jeden Letten eines

Millionen Euro-Sammler konnten es kaum erwarten, die ersten glänzenden Lettland Euro-Münzen in Händen zu halten – jetzt endlich ist es soweit!

Die in Konstanz am Bodensee ansässige Primus GmbH hatte mit einer großen Nachfrage nach den ersten Euro-Münzen des neuen Eurolandes 2014 Lettland gerechnet. Denn bereits lange vor dem offiziellen Ausgabetermin waren viele Reservierungen eingegangen. Schließlich ist der erste Euro-Jahrgang eines neuen Euro-Landes ist etwas ganz Besonderes – der Faszination der neuen Münz-Motive und des traditionell hohen Wertpotentials von Erstausgaben kann sich kaum ein leidenschaftlicher Euro-Sammler entziehen.

Doch eine solch enorme Nachfragewelle, wie in den vergangenen Tagen, hatte niemand erwartet. "So etwas hat hier im Haus noch niemand erlebt", gab Roman Schneider, das Fernsehgesichts der Primus GmbH, zu Protokoll, der im Auftrag der Primus GmbH auch gesuchte Euro-Neuheiten über Münzshows im Fernsehen anbietet.

"Erstausgaben haben zumeist das höchste Wertsteigerungspotential", führt Roman Schneider weiter aus. "Dies ist natürlich kein Wunder. Denn Sammeln heißt auch immer: Komplett sammeln. Alle leidenschaftlichen Sammler streben Vollständigkeit an. Und somit dürfen Erstausgaben in der eigenen Sammlung natürlich nicht fehlen!"



Dafür, dass Euro-Sammler in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei den begehrten Erstausgaben Lettlands nicht leer auszugehen, sorgt das Primus Münzversandhaus mit seiner über 10jährigen Erfahrung. "Primus kann liefern!", bekräftigt Roman Schneider, "Sogar das seltene und begehrte Starterkit!", und gibt noch einen Tipp mit den Weg: "Starterkits nie öffnen: Denn nur ungeöffnet entwickeln Sie Ihr Potential, denken sie nur an das ungeöffnete Vatikan Starterkit, das heute mit bis zu 2.000 Euro Katalogwert notiert wird!"

Für Eurosammler, denen das neue Euro-Land Lettland noch fehlt, hat Primus eine Schnell-Bestellmöglichkeit online eingerichtet: Lettland Euros kaufen

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.