Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

BEC² Coaching & Consulting ist erfolgreich gestartet

Britta Eremit, Gründerin von BEC² Coaching & Consulting

Neuer Business Coach bietet erstmals Beratungs-Trend aus USA an

Im Juni 2013 ist BEC² Coaching & Consulting als Unternehmen für Business Coaching und interkulturelle Themen in Bad Homburg gegründet worden. Das Unternehmen konzentriert sich mit seinem Programm "Coaching Exklusiv" auf Firmen und Privatpersonen.
Als einer der ersten Business Coachs in Deutschland bietet BEC² die Begleitung von neuen Mitarbeitern, Young Professionals und Trainees bei ihrem Firmeneinstieg an. "Aktuell erleben wir einen neuen Trend aus den USA: Engagierte Unternehmen stellen neuen Mitarbeitern gleich vom ersten Tag an einen externen Business Coach zur Seite. Damit werden von Beginn an die Unternehmenskultur und die Firmenwerte vermittelt und verstanden – eine Grundvoraussetzung um diese Eigenschaften auch leben zu können", so Britta Eremit, Gründerin und strategischer Kopf von BEC².
Neben den austauschbaren monetären Faktoren können sich Unternehmen über diese neue Form des Business Coachings positiv vom Wettbewerb um die besten Köpfe abheben. Denn mit der gezeigten Wertschätzung werden die Motivation und die Einsatzbereitschaft dauerhaft gefördert.
"Extrinsische Motivatoren wie Gehälter, Firmenwagen und Boni hinterlassen heutzutage keinen anhaltenden Effekt. Über ein Business Coaching für neue Mitarbeiter drücken sich hingegen Anerkennung und Wertschätzung gleichermaßen aus. Das Resultat sind eine höhere Produktivität, mehr Innovationen, eine starke Identifikation mit dem Unternehmen, eine höhere Zufriedenheit und als Folge eine geringere Fluktuation", erläutert Eremit.
Die erfahrene Spezialistin unterstreicht die Chancen des Business Coachings: "Alle diese Faktoren wirken sich positiv auf die wirtschaftlichen Erfolge des Unternehmens aus. Sind doch der Produktionsfaktor Arbeit und damit die Mitarbeiter in den meisten Unternehmen der entscheidende Hebel zur Hebung von ungenutzten Ressourcen und zur Steigerung der Effizienz. Es geht also nicht um wohlmeinende Aktionen zur Verbesserung der Atmosphäre im Unternehmen, sondern um harte Fakten mit einem Einfluss in Euro und Cent."
Vor der Gründung ihres eigenen Beratungsunternehmens war die als European Business Coach zertifizierte Britta Eremit jeweils langjährig bei internationalen Unternehmen in der Immobilien- und Finanzbranche tätig. Unter anderem war sie als Fund Manager, Strategy Manager International Real Estate und zuletzt bei einem großen französischen Versicherungskonzern als Senior Manager Investor Relations und Marketing aktiv. Bei all diesen Unternehmen begleitete sie aktiv Umstrukturierungen und Change-Management-Prozesse.
Mehr erfahren Sie unter: www.bec2-coaching.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.