Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Ankauf und Verkauf von Diamanten auf privaten Plattformen nimmt weiter zu

Diamanten kaufen, Diamanten verkaufen, bei TopDiamanten

Durch Eurokrise investieren verunsicherte Anleger in eine der härtesten Ersatzwährungen
Diamanten & Brillanten

Über 5,6 Millionen Suchergebnisse allein im deutschsprachigen Raum finden sich bei Google, wenn Sie den Begriff "Diamanten verkaufen, Diamanten kaufen" eingeben. Die härteste Ersatzwährung der Welt kommt in Krisenzeiten immer stärker in den Fokus verunsicherter Anleger. Dabei spielen immer stärker private Tausch- sowie An- und Verkaufsplattformen für den Diamantenhandel eine Rolle.

Das Geschäft an Diamantenbörsen wird von einer kleinen Anzahl von Fachhändlern bestimmt. Auch der Kauf über den Schmuckhandel, wo Diamanten überwiegend in ihrer geschliffenen Form als Brillanten und Schmuckstücke angeboten werden, trifft nicht die Kerninteressen sicherheitssuchender Anleger. Diese wollen sich mit einem Höchstmaß an Sicherheit aber geringen Provisionen und Preisabschlägen auf den An- und Verkaufsplattformen für Diamanten im Internet informieren. Hier ist innerhalb kürzester Zeit ein neuer Markt ohne die unnötigen hohen Aufschläge des Fachhandels entstanden.

Im Internet werden Diamanten und ihre Expertisen professionell überprüft, denn diese harte Ersatzwährung kann bei Bedarf schnell und sicher ihren Weg von privaten Käufern oder Verkäufern finden. In Zeiten von Eurokrise und Bankencrash wissen die Anleger die Vorzüge von Edelmetallen wie Gold, Silber und Platin aber auch den Diamanten mit seiner hohen Wertkonzentration in kleinster Form zu schätzen. Dabei sollte auch beachtet werden, dass noch nie in Krisen- und Kriegszeiten ein staatlicher Zugriff auf Diamanten ausgeübt wurde.

Ein solch neuer Handelsplatz für den An- und Verkauf von Diamanten und Brillanten ist www.topdiamanten.de. Hier werden unter der Aufsicht von Experten nur konfliktfreie legale und geprüfte Diamanten von Privat für Privat eingestellt.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.