Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Kreatives Pop- & Rockdrumming 2 - Schlagzeug spielen im ternären Bereich

"Kreatives Pop- & Rockdrumming 2" von Timo Weber

Timo Weber zeigt den Lesern in "Kreatives Pop- & Rockdrumming 2" neue Wege und öffnet ihnen die Türen als Musiker.

Das vorliegende Buch ist der zweite Teil einer Reihe und steht wie der Vorgänger auch für innovative und produktive Methoden, um das Schlagzeugspiel im ternären Bereich zu erlernen und dieses im musikalischen Kontext anzuwenden. Der Autor vermittelt den Lesern, die bereits Vorkenntnisse aus dem ersten Buch haben sollten, Groovekonzepte in unterschiedlichen Themenbereichen, u.a. Achteltriolen- und Vierdritteltriolengrooves. Zusätzlich erläutert und veranschaulicht er Grooves im Kontext von Jazz und Afro-Cuban. Daraufhin erhalten die Leser eine ausführliche Erklärung über Rhythmik im ternären Zusammenhang.

Das Musikbuch "Kreatives Pop- & Rockdrumming 2" von Timo Weber umfasst 184 Seiten voller Übungen für alle, die sich und ihr Schlagzeugspiel weiterentwickeln wollen. Dieses Buch zeigt ihnen neue Wege und öffnet ihnen die Türen als Musiker. Die Leser erhalten durch die Ratschläge des Autors die Chance, ihr eigenen Techniken zu verfeinern und ihr persönliches, nächstes Level zu erreichen.

"Kreatives Pop- & Rockdrumming 2" von Timo Weber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-0018-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.