Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Der Suchende und der weise weiße Hund - Gedanken über politische und philosophische Themen

"Der Suchende und der weise weiße Hund" von Morris Galvagno

Morris Galvagno bringt mit "Der Suchende und der weise weiße Hund" einige Leser zum Schmunzeln und versetzt andere in Empörung.

Das Suchen beginnt bei den Menschen schon morgens nach dem Aufstehen - der eine sucht seine Schuhe, der andere seine Socken. Es gibt auch Menschen, die nach Wahrheiten bzw. nach Werten suchen, für die im Laufe der Geschichte allerlei Leute verbissen gekämpft und sogar getötet haben. Gleichwohl stellt sich der Autor die Frage: Gibt es überhaupt langfristige religiöse, politische und kulturelle Wahrheiten, für die es sich lohnen würde zu kämpfen oder sogar das eigene, einzigartige Leben zu opfern?

Es geht in "Der Suchende und der weise weiße Hund" von Morris Galvagno um unterschiedlichste, oft auch umstrittene Themen: von der Zerstörung der tibetischen Kultur, Religion, Erziehung über den oft hinterfragten Sinn des Lebens bis hin zu der emotionalen Intelligenz, Wiedergeburt und Tod. Auch Außerirdische werden besprochen. Der Autor sucht nach Antworten während der langen, stillen Stunden vor dem Einschlafen im Zelt auf dem mühsamen Trekking um den Kailashberg in Tibet. Dabei nimmt er mit logischen Gedanken, Ironie und Ernsthaftigkeit Stellung zu vielen Themen, regt Leser zum eigenen Nachdenken an und liefert interessanten Unterhaltungsstoff.

"Der Suchende und der weise weiße Hund" von Morris Galvagno ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1136-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.