Aktuelle Pressemitteilungen

Yachtschule Germania

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

50% Rabatt auf alle Theorie-Kurse für Schüler & Studenten ohne eigenes Einkommen bei der Yachtschule Germania

Die Erfolgsquote von Kölns einziger Wassersportschule auf dem Rhein liegt mit mehr als 10.000 erfolgreichen Bootsführerschein-Ausbildungen und 97,8% auf Anhieb bestandenen Prüfungen extrem hoch.

Seit inzwischen 35 Jahren ist der Rhein schon das Klassen- und gleichzeitig auch das Wohnzimmer der renommierten Yachtschule Germania. Alle Sportbootliebhaber in und um Köln kennen die beliebte Wassersportschule und die meisten von ihnen, die im Besitz eines Bootsführerscheins sind, haben ihn wohl dort erworben. Hier wurden alle durchgeschleust, die ihren Traum vom Kapitänsein verwirklichen wollten. Mehr als 10.000 Absolventen innerhalb der letzten drei Jahrzehnte hat die Yachtschule vorzuweisen, diese Zahl kann sich wahrlich sehen lassen.

Hier kennt man alle Tricks und Kniffe und vermittelt sie den Kursteilnehmern auf verständliche und oft auch unterhaltsame Weise. Ein Besuch auf der Internetseite der Yachtschule Germania macht deutlich, was die einzige Wassersportschule auf dem Rhein seit Jahren bereits leistet. Im Bootshaus, von wo aus man einen herrlichen Blick auf den Rhein genießt, wurden im Laufe der Jahre unzählige Ausbildungen zum Bootsführer absolviert.

Die Erfolgsquote liegt dabei überdurchschnittlich hoch. Fast 100% bestehen die Prüfung auf Anhieb. Hier versteht man es, mit viel Spaß und Freude die Regeln der Schifffahrt und das korrekte Verhalten auf dem Wasser zu vermitteln. Hier wird nicht aus dem Buch vorgelesen, sondern auf jahrzehntelange Praxiserfahrung zurückgegriffen. So merkt man in lockerer Runde und angenehmer Atmosphäre oft gar nicht, welch umfangreiches Expertenwissen man sich als Teilnehmer fast spielend aneignet. Weitere Informationen finden sich unter www.bootsfuehrerscheine.de.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.