Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

EMS-Training - gesteigerte Effizienz durch Hightech im Fitnessbereich

Gewicht zu verlieren oder die körperliche Fitness zu steigern, kann ohne Hilfe oft eine unüberwindbare Hürde darstellen. Das EMS-Training zu nutzen, hilft oftmals, den gewünschten Erfolg zu erreichen.

Der Einsatz von Hightech zur Steigerung der Trainingseffizienz ist in modernen Microstudios mittlerweile alltäglich geworden. Systeme wie das EMS-Training, das durch Reizstromtechnik die beanspruchten Muskeln tiefergehend stimuliert, erhöht die Trainingseffizienz oder Gewichtsverlust-Rate des Trainierenden massiv. Zwar ist die Wirksamkeit dieses Trainingssystems durch renommierte Universitäten belegt, allerdings sollte es nur unter qualifizierter Anleitung vorgenommen werden. Wer nach einem geeigneten EMS-Training in Nürnberg sucht, sollte sich daher an Stefan Bertels vom Trainings-Atelier wenden, um optimal betreut zu werden.

EMS-Training

Durch den Einsatz moderner Reizstromtechnik während des Workouts wird durch EMS-Training sehr effektiv und zeitsparend trainiert. Die beanspruchten Muskelfasern werden besonders intensiv stimuliert und zusätzlich wird die Tiefenmuskulatur gestärkt. Auch werden so Problemzonen und untrainierte Körperpartien stimuliert und sichtbar gestrafft.

Erreicht wird das durch die Reizung von Muskelfasern mit niederfrequentem Reizstrom. Der Trainierende trägt während des Workouts eine spezielle Funktionskleidung um optimale Trainingsergebnisse sicher zu stellen. Eine Trainingseinheit dauert gerade einmal 20 Minuten und kann vergleichbare Ergebnisse liefern, wie 2 bis 3 Stunden konventionelles Fitnesstraining. Absolviert werden kann es von trainierten Leistungssportlern, genau wie von aktiven Senioren.

Besonders gute Ergebnisse lassen sich mit dem EMS-Training bei Rückentraining und Bauch-Beine-Po-Training erzielen. Insgesamt stellt das System eine gute Alternative dar um den allgemeinen Fitness- und Konditionszustand mit geringem zeitlichem Aufwand deutlich zu verbessern. Darüber hinaus kann die Haut gestrafft werden und besonders bei Problemzonen oder Cellulite eine deutliche Verbesserung bringen.

Ergänzt durch ein ausgearbeitetes persönliches Training, unter Anleitung von Fachkräften, können höhere Trainingsleistungen erzielt werden und für den Trainierenden ein individuell passendes Sportkonzept entwickelt werden. Die individuelle Anpassung des Trainings durch die Trainer garantiert rasche Erfolge und stetige Verbesserungen der körperlichen Leistungsfähigkeit. Ziele des Trainings sind neben allgemeiner Verbesserung der Fitness vor allem Gewichtsreduktion und Muskelaufbau.

Professionelle Förderung individueller Leistungen

Das TrainingsAtelier von Stefan Bertels ist Anlaufstelle für Fitnessbegeisterte in ganz Nürnberg. Dieses besticht neben seiner technischen Ausstattung durch das kompetente Team aus erfahrenen Diplom-Sportökonomen, Physiotherapeuten und examinierten Fitness-Experten. Ob zur allgemeinen Gesundheitsverbesserung oder als Ergänzung für ambitionierte Leistungssportler, das TrainingsAtelier in Nürnberg steht für persönliche Förderung aller Leistungsstufen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.