Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Von Quito nach Ushuaia und zurück - Reisetagebuch über eine spannende Reise durch Südamerika

"Von Quito nach Ushuaia und zurück" von Steffen Möller

Steffen Möller lässt die Leser in "Von Quito nach Ushuaia und zurück" an seiner zweimonatigen Entdeckungsreise teilnehmen.

In Südamerika gibt es jede Menge Sehenswürdigkeiten zu entdecken und mit dem Auto ist eine Erkundungsreise am einfachsten. Der Lehrer Steffen Möller, der die einzigartige Chance hatte, zwei Monate lang mit seiner Frau und einem neuen Auto durch Südamerika zu reisen, teilt in diesem Buch seine Erfahrungen. Er berichtet davon, was er alles mit seinem Auto anstellen musste, um dort fahrtüchtig zu sein (u.a. mit einem Dachgepäckträger, Sicherheitsfolie für die Autoscheiben und ein zweites Ersatzrad) und welche Sehenswürdigkeiten er unterwegs zusätzlich zu den geplanten Sehenswürdigkeiten entlang der Route gefunden hat.

Die Leser erwarten auf den Seiten des Buches "Von Quito nach Ushuaia und zurück" von Steffen Möller ein etwas anderes Reisetagebuch, denn es handelt sich weder um einen Reiseführer noch um ein Tagebuch im herkömmlichen Sinne. Leser, die sich für Südamerika interessieren, werden in den verschiedenen Kapiteln viel lernen, und eventuell einige Anregungen für eine eigene Reise finden. Steffen Möller hat einige Sehenswürdigkeiten entdeckt, die man in Reiseführern meist nicht findet. Alleine dadurch ist das Buch lesenswert. Doch auch Leser, die keine Reise nach Südamerika planen, werden das Buch unterhaltsam finden und sich nach der Lektüre fast so fühlen, als wären sie auf der Reise mit dabei gewesen.

"Von Quito nach Ushuaia und zurück" von Steffen Möller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5907-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.