Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Knallerfreie Hundepension 4 Pfoten Resort Bad Birnbach

World of Animals 4 Pfoten Resort

Wer kennt es nicht- Silvester ist für manch einen Hund die Hölle. Was tun ? Ab in die knaller freie Hundepension Bad Birnbach 4 Pfoten Resort. Stress Freiheit für jeden.

Wer kenn es nicht an Silvester : Der eigen Hund unruhig und mit eingezogener Rute schleicht er durchs Haus. Die meisten sind schon beim Spazieren gehen Nervös. Bei den meisten Hunden hilft nur eins eine ruhige Umgebung ohne Stress und Knallerrei.

Was für uns Menschen eine der schönsten Zeiten des Jahres ist, bedeutet für unsere tierischen Freunde puren Stress. Ist Weihnachten nicht ein Moment der Familie, der Besinnung und Ruhe? Durch die vielen Aufgaben rund um Weihnachtsbaum und Feiertagsbesuch werden die ursprünglich zur Entspannung gedachten Tage oft zu einem hektischen Fiasko. Das bekommen auch die Vierbeiner zu spüren. Ungewohnte Menschen, Lärm und Aufregung lassen die Festtage für das Haustier oft besonders stressig werden. Hunde hören etwa viermal so gut wie Menschen. Katzen haben sogar ein noch feineres Gehör. Kein Wunder, dass sich Hundedame Gina hinter dem Sofa verkriecht und das, obwohl alle Fenster des Hauses verschlossen sind. Das muss nicht sein. Jeder Tierbesitzer kann Vorkehrungen treffen, um seinem Haustier die ohrenbetäubende Zeit etwas zu erleichtern.

Spaziergänge mit schreckhaften Hunden sollten in den Tagen um Silvester nur angeleint erfolgen. Die Leine fungiert in diesem Fall als Ihr verlängerter Arm, der Ihren Hund schützt und verhindert, dass er erschrickt und in Panik davon läuft.

Im 4 Pfoten Resort weit ab von alle dem bieten wir genau dieses.

Ab in die Knaller freie Hundepension4 Pfoten Resort nach Bad Birnbach abseits von Silvester Krach .



www.angermeir.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.