Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

HotelPartner baut Vertrieb in Deutschland weiter aus

Timo Bastian Mennig, Head of Sales Germany bei HotelPartner Yield Management.

Timo Bastian Mennig wird neuer Head of Sales Germany bei HotelPartner Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt nun über 40 Experten aus Hotellerie, Yield Management, Content Management und IT.

Die Yield Management Experten setzen vor allem auf eine persönliche Kundenbetreuung: "Für uns steht eine intensive Zusammenarbeit sowie eine kompetente Beratung an erster Stelle. Nur so ist es möglich, entsprechende Ergebnisse in Bezug auf die Umsatzoptimierung der Hotels zu erzielen. Ich freue mich daher, gemeinsam mit meinen Kollegen weitere Privathoteliers mit unseren einzigartigen Dienstleistungen in puncto Revenue Management zu unterstützen und damit die Zukunft der Betriebe langfristig zu sichern", so Timo Bastian Mennig, Head of Sales Germany.

Der erfahrene Hotelexperte und Certified Revenue Management Executive (HSMAI Global) Timo Bastian Mennig startete nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann seine Vertriebskarriere im Schlosshotel Kronberg und im Grand Hotel Hessischer Hof in Frankfurt. Weitere Stationen waren auch Hotelgruppen wie BrownHouse Hotels & Resorts und Winters Hotel Company. Bei HotelPartner Yield Management war er zunächst als Business Development Manager tätig, bevor er zum September 2016 die Verantwortung über den Vertrieb für Deutschland übernommen hat.

HotelPartner Yield Management betreut seit über zehn Jahren erfolgreich vorrangig Privathotels im Bereich des Revenue Managements und Online-Vertriebs. Bereits über 350 Hotels in Deutschland Österreich, Schweiz und Italien arbeiten erfolgreich mit HotelPartner Yield Management.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.