Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

20 Jahre Ostseeappartements Rügen

20 Jahre Ostseeappartements Rügen (© )

Ferienvermittler startet Jubiläumsjahr mit Artikelreihe und Mitmach-Aktion für Rügenfans

Ostseebad Sellin. Als Alexander Schulz im Frühjahr 2001 die ersten drei Vermittlungsverträge für Ostseeappartements Rügen (OAR) unterschrieb, fand das noch auf dem Fußboden statt. Das damalige Büro in der Wilhelmstraße 1 war schlichtweg noch nicht fertig, erinnert er sich heute mit einem Lächeln. Was er und sein Team allerdings im Lauf der inzwischen 20jährigen Firmengeschichte aus dem Unternehmen gemacht haben, nötigt Respekt ab. 

Gespickt mit interessanten Details, netten Anekdoten und fast schon historischen Fotos beleuchtet der renommierte Ferienvermittler zum Einstand in das Jubiläumsjahr in einer kleinen Artikelreihe sein Werden und Wachsen. Mit dabei natürlich auch eine Mitmach-Aktion für alle Rügenfreunde, die Ende März gestartet ist und als mögliche Gewinne drei attraktive Übernachtungsgutscheine, einen Helikopter-Rundflug sowie viele weitere Preise rund um den Traumurlaub auf der Insel Rügen bereithält. 

Gut merken sollten sich alle Interessenten die unter dem Kürzel www.oar1.de erreichbare Website von Ostseeappartements Rügen aber auch aus rund 380 anderen gewichtigen Gründen. Schließlich sind es aktuell ca. 380 nach strengen Qualitätskriterien ausgesuchte Ferienunterkünfte auf der Insel Rügen, die es im Portfolio von OAR zu entdecken gilt. 

Davon, dass es nach dem sehnsüchtig erwarteten Ende des mit Corona verbundenen Beherbergungsverbotes eine "heiße" und lange Saison auf Rügen wird, sind Alexander Schulz und sein Team jedenfalls fest überzeugt. Die beiden Servicebüros von OAR in Sellin und Binz sind bestens für den Neustart gerüstet, genauso wie alle Unterkünfte. Was jetzt noch fehlt, ist das Startsignal, damit 2021 für OAR und seine Gäste ein wirklich gutes Jubiläumsjahr werden kann.

Die Artikelreihe "20 Jahre Ostseeappartements Rügen" und die Mitmach-Aktion sind hier zu finden: https://www.ostseeappartements-ruegen.de/blog/20-jahre-oar/ 

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.