Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Mit digitalen Ratgebern auf www.klicklac.de Geld verdienen

Unterwegs Geld verdienen. Klicklac machts möglich

Schnell und einfach online Geld verdienen auf klicklac.de

Wissen ist Geld auf www.klicklac.de?
Was soll das heißen? Und was ist KLICKLAC eigentlich?




First things first:

KLICKLAC ist eine neue Plattform auf der jeder und jede kurze digitale Ratgeber erstellen und diese verkaufen kann. Diese Ratgeber können entweder als Text, Audioaufnahme oder kurzes Video hochgeladen und zum Verkauf angeboten werden. Die Themen und die Gestaltung der Ratgeber können frei gewählt werden. Wichtig ist, dass sie Tipps, Lifehacks, Rezepte oder Ratschläge enthalten, die anderen Menschen weiterhelfen und ihr Leben erleichtern. Die Anmeldung auf KLICKLAC und das Hochladen der Ratgeber ist kostenfrei. Erst bei dem Verkauf der digitalen Ratgeber entsteht eine Verkaufsprovision, die an KLICKLAC gezahlt wird. Melde dich also gleich an und probier es aus!
Durch den Verkauf der Ratgeber erzielen die Verkäufer und Verkäuferinnen passives Einkommen. Einmal hochgeladen, kann der Ratgeber von anderen gefunden und gekauft werden. Das heißt, wenige Minuten Arbeitseinsatz, um den Ratgeber zu erstellen und danach einfach nur zusehen, wie sich der Ratgeber verkauft.


Das Beste ist, KLICKLAC bietet Verkäufern und Käufern noch ganz andere Möglichkeiten. Zum Beispiel könnt ihr Veranstaltungen, Angebote oder euer eigenes Unternehmen bewerben oder euch darüber informieren. Ihr könnt Produkte bewerten, euch innerhalb der KLICKLAC-Community austauschen und kostenlose, frei zugängliche Beiträge lesen. Probiert es noch heute aus.





Mehr Infos und Video-Tutorials unter https://klicklac.de/was-ist-klicklac/

F&A unter https://klicklac.de/service/brauchst-du-hilfe/?id=0

AGB unter https://klicklac.de/agb/



Guy Dantse
indayi edition
Diltheyweg 5
64287 Darmstadt
redaktion@klicklac.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.