Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Nerd Forever - ein Comic-Roman der besonderen Art

"Nerd Forever" von Manfred Theisen

Ein Nerd muss in Manfred Theisens "Nerd Forever" nach einem Computerabsturz mit der echten Welt zurecht kommen.

Das Leben des Nerds gestaltet sich meist recht durchschnittlich. Er kennt die Welt fast nur aus dem Netz, hat Millionen Freunde online und erforscht die Lichtenergie. Alles ist gut. Doch dann stürzt sein Computer ab, direkt auf den Boden. Auf der Suche nach einem neuen PC gelangt der Nerd unvermutet an einen grauenvollen Ort: Dieser nennt sich "Schule". Seine neue Klasse ist so ganz anders als die Welt im World Wide Web. Der fiese Mobber Rick mit dem Zwiebelleberwurstatem macht ihm sofort das Leben zur Hölle. Und Dr. Bauklo schickt den Romanprotagonisten schon in der ersten Stunde zu Direktor Schmitt. Zur Strafe muss er beim gruseligen Hausmeister Bissig Piranhas betreuen ...

Nur die süße Nerdine ist in "Nerd Forever" von Manfred Theisen für den Helden ein Lichtblick in der ansonsten so trüben Welt. Sie hat eine Playmobilfrisur und erweckt in Nerd den unglaublichen Gedanken, dass die Welt außerhalb des Internets vielleicht auch ein paar Vorteile hat. Der unterhaltsame Comic-Roman von Manfred Theisen ist eine gelungene Mischung aus witzigen Zeichnungen und unterhaltsamer Geschichte mit Aktualitätswert, die nicht nur Nerds wunderbare Lektüre liefern wird.

"Nerd Forever" von Manfred Theisen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-3551-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Buch Comic Roman Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.