Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

MEIKE ZOPF | BAP // Istanbul

Meike Zopf

Ausstellung von Meike Zopf in Istanbul

Vom 13.12.2013 bis zum 30.01.2014 zeigt BAP Istanbul Werke von Meike Zopf. Eröffnet wird die Ausstellung am 13.12.2013 um 16 Uhr durch den Kurator Tarik Ersin YOLERI in der Galerie BAP//Istanbul, Luleci Hendek Cad.20 l 34400 Istanbul-Tophane l Turkey/Türkei.

In der Psychose ist aber das Alleralltäglichste schon Anlass genug, die Apokalypse auszurufen. Jeder Blick muss fortan sezieren, interpretieren, neu zusammensetzen und Begründungen liefern. Der freie Blick ist verstellt.
Sicher: Immer setzen wir Maßstäbe und Urteile ein und legen Richtungen fest. Nie sind wir ganz frei. Dennoch: Im Umherschweifen liegt mitunter keine Fixierung, sondern lediglich ein unspezifischer Gedankenfluss und ein Treiben im Meer der visuellen Reize. Sie bilden dann den Grund des Schauens. Der Poesie und dem Traum, der gedankenverlorenen Sequenz gelingt es, Bilder und Räume, Zeiten und Personen im relativen Sinne mit allem zu mischen und zu verbinden. Die Kraft der Assoziation bildet dann den zaghaften Rahmen für eine nachfolgende Metaphernbildung, die nie ganz genau sein kann und es auch nicht sein muss. Diese Offenheit dem Geschehenen und Gesehenen gegenüber ist eine grundsätzlich andere als die schwierige und schmerzhafte Verkettung der Psychose. Wahn und Alptraum sind verschwägert, aber nicht verschwistert. (Auszug aus dem Katalogtext "Konstruktion und Einsturz" von Maik Schlüter)

Die aus Berlin stammende Künstlerin lebt und arbeitet in Hannover und Berlin.

Anfragen an: Tarik Ersin Yoleri

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.