Aktuelle Pressemitteilungen

tredition GmbH

Kultur/Kunst

Frühes Später - Nachdenkliche Gedichte

"Frühes Später" von Sabine Kreter

Sabine Kreter betrachtet in "Frühes Später" nicht nur die großen Fragen des Lebens, sondern die kleinen, aber feinen Augenblicke.

Wohin kann ein Höhenrausch führen? Wie beschreibt man den Kosmos eines Regentropfens? Welche Empfindungen löst ein September-Abend am Meer aus? Und was fühlt ein Gefühlsparadoxer? Welche Rolle spielt Moos in der Natur? Und was geschieht, wenn man seinen Träumen mehr Raum gibt? Diesen und anderen Fragen und Gedanken geht Sabine Kreter in ihren Gedichten nach, die sie im Laufe vieler Anschauungen, Begegnungen und Gefühlsbilanzen verfasst und hier zusammengetragen hat.

Gereimtes und Ungereimtes stehen in dem kurzweiligen Band
"Frühes Später" von Sabine Kreter neben- und hintereinander. Hier geht es nicht (nur) um die großen Fragen des Lebens, sondern auch um kleine Augenblicke mit einer verblüffenden Erkenntnis zum Schluss. Neben Gedichten verfasste die in 1967 in Gelsenkirchen geborene Autorin auch Theaterstücke und journalistische Artikel.

"Frühes Später" von Sabine Kreter ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9642-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.