Aktuelle Pressemitteilungen

Kommunikation/Computer

Kein Netz mit dem Mobiltelefon? Schnee von gestern!

repeater24 - Empfangsverstärker für jeden Einsatzbereich

Sie sind umgezogen, endlich die Traumwohnung gefunden - doch nach einem Tag im neuen Heim erkennen Sie, dass Sie kaum mehr telefonieren können, weil der Empfang schlecht ist? Es gibt eine Lösung!

Das Problem kommt Ihnen bekannt vor? Oftmals vergisst man beim Besichtigen einer neuen Wohnung darauf, zu überprüfen, ob der Mobilfunkempfang mit dem eigenen Anbieter dort auch klappt. Beim Kauf einer Wohnung kann es noch subtiler zugehen: man unterschreibt zu einem Zeitpunkt, an dem erst der Rohbau steht und kann somit nicht feststellen, wie es später mit dem Empfang aussieht.

Gestörter Mobilfunkempfang kann viele Gründe haben. Einer davon ist eine weit entfernte Lage vom nächsten Mobilfunksender, Marke "abgelegen und Ruheoase". Doch auch eine besonders abschirmende oder verwinkelte Bauweise des Gebäudes, in dem sich Ihre Wohnung befindet, kann der Grund dafür sein. In diesem Fall kann ein einfacher Empfangsverstärker Wunder wirken. "Diese Geräte funktionieren, indem sie das Mobilsignal von außen nach innen leiten. Durch die verstärkende Funktion führt dies auch an schwer zugänglichen oder solide verbauten Flecken beste Gesprächsqualität", erklärt man bei repeater24. Das österreichische Unternehmen hat sich auf Empfangsverstärker für Mobilfunksignale spezialisiert, egal ob für den privaten Gebrauch oder für Firmen.

Auch Verstärker für Schiffe und große Außenbereiche werden auf der Website des Unternehmens angeboten, also auch eine Lösung für die oben beschriebene Ruheoase. Besonders große Außenbereiche sind oft ein Problem – man denke an Baustellen oder Industriegebiete, auf denen kein Mobiltelefon funktioniert. Damit dies nicht zu einem Problem wird, werden Mobilfunkverstärker eingesetzt. Dies ermöglicht effizienteres und vor allem sichereres Arbeiten für alle Mitarbeiter. Mehr dazu finden Interessierte unter http://www.repeater24.com/, wo auch spannende Videos zur Montage in besonders abgelegenen Gebieten bereitstehen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.