Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Aphroditikum "Dessous"

Große Auswahl an namhaften Dessous Herstellern - lingerie4me.de

Ob man seinen Partner überraschen möchte oder sich selbst etwas Besonderes gönnen möchte, mit reizvollen und unwiderstehlichen Dessous setzt "frau" ihre Weiblichkeit perfekt in Szene.

Dessous unterstreichen die natürliche Schönheit einer jeden Frau und sorgen für eine sinnliche Ausstrahlung, der wohl kein Mann widerstehen kann. So vermögen es bezaubernde Dessous und verführerische Reizwäsche wie sexy Slips und Strings, BHs mit verführerischer Spitze und Push-Up-Effekt oder aufreizenden Corsagen, den stärksten Mann schwach werden zu lassen und auf ihn wie ein Aphroditikum zu wirken. Dessous verhüllen das Verlangen und sind verführerisch und geheimnisvoll. Dabei lassen sie stets nur erahnen was kommen könnte und setzen dadurch Akzente, wie es wohl keine anderen Kleidungsstücke vermögen. So soll einmal der französische Schauspieler und Charmeur Jean Paul Belmondo gesagt haben, dass verführerische Dessous auf ihn wie ein Parfüm wirken, das seine Sinne betört. Damit dürfte er wohl recht haben, denn wohl kein Mann kann aufregenden und verführerischen Dessous widerstehen.

Verführerischer Luxus

Dessous vermögen es aber auch, sich selbst schön und verführerisch zu fühlen. So lassen liebevoll gestaltete Details wie zum Beispiel zarte Spitzenbordüren, feine Stickereien oder spielerische Schleifen nicht nur Herzen der Männer höherschlagen, sondern auch das eigene. Es macht einfach Spaß, den eigenen Körper mit Dessous zu umhüllen und auf diese Weise zu spüren, wie schön und verführerisch "frau" ist. Dazu trägt auch der Hauch von Luxus bei den Dessous von https://www.lingerie4me.de/Hersteller:::409.html verbreiten und das Gefühl vermitteln, etwas ganz Besonderes zu sein.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.