Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Werkstatt neu gedacht: Kunden bezahlen nach Zufriedenheit!

Foto: Ein Arbeitsplatz bei Rheinland | Mobile. Der Reisemobil-Fachwerkstatt.

Hier ist der Rotstift erlaubt! Bei Rheinland | Mobile. dürfen Kunden den Rechnungsbetrag festlegen. Fairness und Transparenz schaffen Vertrauen.

Die Pandemie stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Besonders Start-Ups sind hiervon stark betroffen. Um auch in schwierigen Zeiten zu überleben und sukzessive Erfolge erzeugen zu können, braucht es neue Ideen und neue Ansätze. Wer kennt es nicht auch: das eigene Auto oder Wohnmobil war in der Werkstatt und wieder gab es eine sehr hohe Rechnung. Oft fehlt beim Verbraucher die Fachkenntnis, den Wert und Inhalt solcher Rechnungen zu prüfen. Es bleibt nur das Vertrauen in die Arbeit der jeweiligen Werkstatt, - aber oft auch das ungute Gefühl, man habe zu viel bezahlt! Das Team von Rheinland | Mobile. wagt ein Experiment und bietet jedem Kunden an, über die Höhe seiner Rechnung selbst zu entscheiden. Denn hier wird nach Zufriedenheit gezahlt! Es geht dabei um Fairness, Transparenz und gegenseitiges Vertrauen. "Für uns sind dies elementare Werte, die wir an unsere Kunden weitergeben wollen. Wir glauben fest daran, dass unsere Offenheit nicht ausgenutzt, sondern wertgeschätzt wird." kommentiert Geschäftsführer Alexander Kumpies das Experiment. Bis zum Ende der Pandemie-Beschränkungen am 14.02.2021, werden testweise neue Wege beschritten. Bis dahin entscheidet der Kunde nach einem erledigten Auftrag über die Rechnungshöhe. Eine Kostenaufstellung die als Orientierungshilfe und zeigt den Wert der Arbeiten auf. Der Kunde bekommt die Möglichkeit über Arbeitswerte und Aufschläge bei Ersatzteilkosten frei zu entscheiden. Ob dieses Experiment zu einem Erfolgsmodell wird, bleibt abzuwarten. Rheinland | Mobile. - Die Reisemobil-Fachwerkstatt findet man zwischen Köln und Düsseldorf. Borsigstr. 4 in 41541 Dormagen - 02133/6309227 - www.rheinlandmobile.de/werkstatt.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.