Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Auto verkaufen in Berlin - an den Autoexport

autoankauf

Berlin Auto verkaufen in so viele möglichkeiten für den Verkauf doch welche ist die richtige

Um erfolgreich in Berlin ein Auto zu verkaufen, ist es am sinnvollsten eine Check-Liste anzuwenden, die es individuell ermöglicht für ein spezielles Fahrzeug den bestmöglichen Preis zu erzielen. Aufgrund dessen wird im folgenden Textverlauf detailliert erläutert, wie man schnell und unkompliziert ein Auto in Berlin verkaufen kann. Es gibt insgesamt drei Hauptfaktoren. Zuerst entscheiden alle Informationen über das Auto inklusive den Ausstattungs-Merkmalen und dem Zubehör. Der zweite sehr entscheidende Faktor sind Informationen in Bezug auf die Zeit, beispielsweise saisonale Einflussfaktoren. Bei den dritten Hauptfaktoren handelt es sich um Informationen bezüglich der Käufergruppe, wie z.B. ob ein Autoexport stattfinden soll oder nicht.

Berechnungs-Grundlagen für den PKW-Verkauf/Autoexport in Berlin

Der Hersteller, das Modell, die Serien- und Sonderausstattung sowie das Zubehör entscheiden in Kombination mit dem Baujahr und der Kilometerlaufzahl über den aktuellen Marktwert. Über Restwert-Tabellen der Hersteller sind diese Informationen erhältlich. Zudem wirken sich die regelmäßig erforderlichen Wartungen durch Vertragshändler und dementsprechende Nachweise positiv auf dem Auto-Wert aus. Kürzlich verlängerte TÜV- und AU-Siegel haben den selben Effekt.

Autoexport oder Auto verkaufen im Inland

Selbstverständlich gibt es Vor- und Nachteile, die entweder für einen Autoexport sprechen oder dagegen. Die grundlegendsten Details, die über den Erfolg beim Autoexport entscheiden, sind die Auto-Merkmale in Kombination mit der Nachfrage. Aufgrund dessen sollte man, um ein Auto in Berlin zu verkaufen, nach Regionen mit passender Nachfrage suchen. Autos mit Klimaanlage oder Cabrios können im Mittelmeer-Raum wesentlich bessere Preise erzielen als beispielsweise in Norddeutschland. Somit wären solche Fahrzeuge für den Autoexport von Berlin in den Süden Europas grundsätzlich gut geeignet. Umgekehrt ist ein Auto mit z.B. Sitzheizung und Unterboden-Schutz als Autoexport sehr gefragt in skandinavischen Ländern. Im Herbst steigt zudem die Nachfrage nach solchen Fahrzeugen, ebenso wie die Verkaufspreise, sodass saisonale Zeitpunkte beim Verkaufen eines PKW definitiv Vorteile bieten. Mitunter könnte man durch solche Preisvorteile die Transportkosten für den Autoexport erwirtschaften.

Autoexport oder PKW-Verkauf an Privatpersonen oder Unternehmen

Grundsätzlich kann man in Berlin Autos an Privatpersonen verkaufen und dabei die Gewinnspanne sparen, die ein Zwischenhändler verdienen würde, wenn man das Auto an einen Händler verkaufen würde. Allerdings kann der finanzielle Vorteil durch Zwischenhändler auch besser sein, wenn man in Berlin schnell einen PKW verkaufen möchte, der aufgrund von neuen Modellreihen des Herstellers zeitnah an Wert verlieren würde. Selbstverständlich kann man von Berlin aus die unterschiedlichen Fahrzeug-Modelle, durch einen Autoexport, in bestimmte Gebiete mit höherer Nachfrage und dementsprechendem Zusatz-Gewinn verkaufen.

 

Pkw

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.