Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Berufsfördernde Weiterbildung für Informatiker

Informatik ist aus unserer heutigen digitalen Welt gar nicht mehr wegzudenken. in Puncto Weiterbildung hilft hier das Wissen, dass durch die Kurse der IFTT EDV-Consult GmbH vermittelt wird.

Aus unserer heutigen digitalen Welt ist die Informatik gar nicht mehr wegzudenken. Sowohl bei der Entwicklung zukunftsfähiger Software und Smartphone-Apps oder auch bei der Bereitstellung bzw. Sicherstellung einer sicheren und zuverlässigen Infrastruktur in verschiedenen Unternehmen sind Informatiker immer wieder gefragte Experten. Es lohnt sich also durchaus, auch neben dem Beruf das notwendige Wissen zu erwerben, um beispielsweise Grundkenntnisse in der Programmierung zu bekommen oder sich in die Lage zu versetzen, in Zukunft wesentlich stärker bei entsprechenden IT-Projekten mitzuwirken oder maßgeblich an diesen beteiligt zu sein. Selbstverständlich besteht dadurch unter anderem auch die Möglichkeit als Freelancer in der Branche zu arbeiten.

Bei den Fragen, was Software-Engineering ist, für welche Einsatzgebiete PHP geeignet ist oder welche Dinge bei der Programmierung von Softwarekomponenten sowie Apps zu beachten sind, hilft das Wissen, dass durch die Kurse der IFTT EDV-Consult GmbH vermittelt wird. Die beruflichen Anforderungen in der IT-Branche sind bereits heute sehr hoch und steigen immer mehr an. Die Sicherheit von IT-Systemen und Infrastrukturen zu gewährleisten, intelligente Software zu entwickeln und für einen reibungslosen Betrieb von Netzwerken zu sorgen, wird immer wichtiger. Das notwendige Wissen dafür können die Kursteilnehmer bei der IFTT EDV-Consult GmbH erwerben. Die Kurse eignen sich somit für jeden, der einmal hinter die Kulissen der IT-Branche blicken oder mit dem neu erworbenen Wissen beruflich weiterkommen möchte.

Verschaffen Sie sich einen Überblick aus allen Fachbereichen, der für Informatiker unerlässlich ist. Unser Seminarprogramm finden Sie auf www.iftt.de/seminare/seminarthemen.html.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.